Petition Closed

#Ferrero: Mädchen-Ü-Eier nicht mehr mit Winx-Feen bewerben. Für kindergerechte Ü-Eier!

Wir haben diese Petition gestartet, um gegen die aktuelle Überraschungsei-Werbung von Ferrero zu protestieren.

Ferrero wirbt in der neuen Kampagne "Ei love Rosa" für seine Überraschungseier mit rosa Glitzer und den Feen-Winx-Club-Figuren -- dies ist die Welt, die ganz klar nur für Mädchen ist.

Die Winx-Feen sind übersexualisiert und strichdünn. Weil Ü-Eier aber ein Mitbringsel sind, über das sich schon dreijährige Kinder freuen, trägt Ferrero eine große Verantwortung gegenüber Eltern und Kindern.

Nach der letzten Dr. Sommer-Studie fühlt sich über die Hälfte der Mädchen in Deutschland in ihrem Körper unwohl - kein Wunder bei solchen Schönheitsidealen. Pinkstinks wendet sich gegen Produkte, die Mädchen eine limitierende Geschlechterrolle zuweisen, und diese Pinkifizierung trifft Jungen gleich mit.

Wir fordern Ferrero auf, die Winx-Feen-Figuren "auslaufen" zu lassen und bei zukünftigen Kampagnen vorsichtiger mit Geschlechter-Stereotypen umzugehen.

Wenn Ferrero die Eier schon "trennen" muss, sollten positive Rollenbilder für Mädchen und Jungen gefunden werden, die dem Magerwahn à la Germany's Next Topmodel und eine Fixierung auf Äußerlichkeiten entgegenwirken.

Das Pinkstinks-Team besteht aus Eltern, Sozialarbeitern und Genderforscher/innen, die besorgt den Trend der "Pinkifizierung" beobachten und ihm entgegen wirken möchten.

Machen Sie mit!

This petition was delivered to:
  • Ferrero Geschäftsführer Deutschland


    Stevie Schmiedel started this petition with a single signature, and now has 2,734 supporters. Start a petition today to change something you care about.