pro Hansi Flick, Brazzo raus

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 75.000.


Als Fans, Mitglieder, Fan Clubs und Suporter des Vereins, finden wir es inakzeptabel, wie mit dem weltbesten Trainer umgegangen wird! Er hat in einer schwierigen Situation die Position als Cheftrainer übernommen und das Maximum aus der Mannschaft geholt (6 Titel).

Damit wird Hansi Flick immer teil unserer Geschichtsbücher sein. Er, der in der Lage wäre, eine Ära zu prägen, erhält vom Vorstand keinerlei Rückendeckung, allen voran unser ungeliebter Sportvorstand meint, dass ein Trainer keine Mitsprache bei der Kaderplanung hat!

Hingegen wird im Verein aktuell ein Sportvorstand unterstützt, der unserer Meinung nach seinen Job nicht kompetent und Bayern würdig ausübt. Mit seiner Transferpolitik ist er nicht in der Lage, dem Trainer die bestmögliche Mannschaft für eine erfolgreiche Zielerreichung zur Verfügung zu stellen, nochdazu profiliert er sich nach Außen als der größte und beste Wohltäter und Sportdirektor!

Dewegen forderen wir, die "Pro Hansi Flick, Brazzo Raus Gruppierung", den FC Bayern München auf, seinen Standpunkt nochmal zu überdenken und alles Erdenkliche zu tun, damit Hansi Flick auch über den Sommer 2021 hinaus langfristig dem Verein als Trainer erhalten bleibt.
Wir würden es begrüßen, wenn Hasan Salihamidzic "Brazzo", eigenständig seinen sofortigen Rücktritt als Sportvorstand verkündet!
Andernfalls fordern wir den Aufsichtsrat der FC Bayern München AG dazu auf ihn seiner Ämter zu entheben und ihn aus dem Vorstand abzuberufen.

Als Vereinsmitglieder bestehen wir auf unser Recht einer Mitgliederversammlung mit dem einzigen Tagespunkt "Abstimmung über die Abberufung des Sportvorstandes Hasan Salihamidzic".

Das ist die einzige Lösung zum Wohle des Vereins für eine erfolgreiche Zukunft

Hansi Flick als Trainer hat in 1,5 Jahren mehr bewirkt, als Hasan Salihamidzic in 4 Jahren als Sportdirektor/ Sportvorstand. Es ist unverantwortlich den Erfolg des Vereins leichtfertig zu verspielen, nur weil man am Sportvorstand weiter festhält und den Trainer vergrault!