Schutz von Denkmälern muss an erster Stelle stehen!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video-155290_zc-ca8ec3f4_zs-73445a6d.html

Liebe Freunde, Bekannte, Fremde..

der heutige Bericht sollte noch viele Menschen erreicht haben. Doch hiermit - möchte ich noch mehr Personen erreichen und bitte euch zu zeigen, dass man in dieser Situation, in der sich Familie Beneke momentan befindet, nicht alleine ist und gemeinsam können wir noch viel mehr erreichen.

Mit den gesammelten Unterschriften möchte ich mich an die angebenen Empfänger wenden und dort verdeutlichen, dass es so nicht weitergehen kann und dass hier Unterstützung von der Stadt und so weiter gefragt ist! Und vorallem, dass hier Handeln gefragt ist!

Es sind Schäden entstanden, die sich nicht nur auf ein denkmalgeschütztes Haus auswirken, sondern auch auf die Gesundheit und die Kraft zu kämpfen!

Ich danke euch herzlich für eure Unterstützung!

 Weitere Artikel:

08.03.2017 - https://www.mz-web.de/quedlinburg/abriss-unterm-schlossberg-aus-fuer-kleines-tageloehnerhaus-26158986

10.03.2017 - https://www.mz-web.de/quedlinburg/nach-abriss-unterm-schlossberg-bange-blicke-auf-risse-im-nachbarhaus-26174920

15.03.2017 - https://www.mz-web.de/quedlinburg/abriss-in-der-wassertorstrasse--wer-beseitigt-die-schaeden--26197702

08.09.2017 - https://www.mz-web.de/quedlinburg/nach-abriss--hauseigentuemer-wissen-nicht-mehr-weiter-28380416

 

 

 



Heute: Sandra verlässt sich auf Sie

Sandra Beneke benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Fachbereich : Schutz von Denkmälern muss an erster Stelle stehen!”. Jetzt machen Sie Sandra und 212 Unterstützer/innen mit.