Petition geschlossen.
Petition richtet sich an Eva Högel

Fordern Sie Landwirtschaftsminister Schmidt auf, ein bundesweites Haltungsverbot von Wildtieren in Zirkussen einzuführen!

187
Unterstützer/innen auf Change.org

Sehr geehrte Frau Abgeordnete Högel,

2003 und 2011 hat der Bundesrat die Bundesregierung in zwei Entschließungen aufgefordert, Wildtiere im Zirkus zu verbieten.

In Ihrer Funktion als Bundestagsabgeordnete/r meines Heimatwahlkreises fordere ich SIE dazu auf, bei der Regierung bzw. beim zuständigen Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft endlich für eine Umsetzung dieser Entschließungen zu sorgen.

Mittlerweile haben bereits 17 europäische Länder, darunter Österreich, Belgien und Griechenland, alle oder bestimmte Wildtierarten im Zirkus verboten. Die Bundestierärztekammer spricht sich ebenfalls für ein Verbot von Wildtieren im Zirkus aus.

Einer repräsentativen FORSA-Umfrage zufolge, die im Mai 2014 im Auftrag von PETA Deutschland e.V. durchgeführt wurde, vertreten mittlerweile sogar 86% der CDU/CSU-Anhänger die Auffassung, dass exotische Wildtiere NICHT artgerecht im Zirkus gehalten werden können. Insgesamt sind 82% der Befragten dieser Meinung.

Mit freundlichen Grüßen

Diese Petition wurde übergeben an:
  • Eva Högel


    Paula Peters startete diese Petition mit einer einzelnen Unterschrift und hat nun 187 Unterstützer/innen. Starten Sie heute eine Petition, um sich für Ihr Anliegen einzusetzen.




    Heute: Paula verlässt sich auf Sie

    Paula Peters benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Eva Högel: Fordern Sie Landwirtschaftsminister Schmidt auf, ein bundesweites Haltungsverbot von Wildtieren in Zirkussen einzuführen!”. Jetzt machen Sie Paula und 186 Unterstützer/innen mit.