Der aufgebrochene Krieg gegen christlichen Armenier soll aufhören!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Berg Karabach/Arzach, hat christlich-Armenische Einwohner, welche per Volksreferendum sich vom Aserbaidschan abgetrennt haben. De facto wird Arzach seit dreißig Jahren durch Karabach-Armenier selbst regiert und steht unter Armenischer Schutz. zum Zeitpunkt der Zerfall der Sowjetunion hat sich Karabach per Volksreferendum legitim von Sowjetrepublik Aserbaidschan abgespalten. Seit 29.09.2020 begann die aserbaidschanische Armee unter der Schutz und Führung der NATO Mitglied und EU Beitrietskandidad Türkei massiv Armenien und Berg-Karabach militärisch anzugreifen. Bewiesenerweise kämpfen seitens der aserbaidschanischen Armee auch islamisten Jihadisten und Söldner aus Libanon und Syrien. Türkei finanziert diese. Es werden derweil gezielt friedliche Menschen und Städte, wie Hauptstadt von Karabach mit Artillerie und Drohnen aus Israel angegriffen. Es kommen Frauen, Kinder und friedliche Armenier ums Leben. Faktisch kämpft Armenien allein gegen den Terroriesten. Bitte hilft Armenien, Bitte, um Anerkennung von Karabach nach Beispiel von Kosovo. Vielen Dank! Gott schütze Ihnen! Amen!