Lobbyismus Stoppen!

Lobbyismus Stoppen!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.
Bei 2.500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit von den lokalen Medien aufgegriffen!
Vigtherius Ordo e.V hat diese Petition an Europäische Kommission und gestartet.

Lobbyist:innen, die im Auftrag von Großkonzernen geheime Absprachen mit Politikern treffen, gefährden die Interessen der Allgemeinheit und unsere Demokratie. Hunderte Lobbyist:innen, die durch die Hintertür unsere Politik beeinflussen, hat die erfolgreiche Klage von abgeordnetenwatch.de gegen den Bundestag ans Licht gebracht.

Bis heute gibt es keinerlei Beschränkungen, Lobbyismus ist nicht reguliert und kann völlig verborgen von der Öffentlichkeit stattfinden.

Damit sind Sie und wir gefragt. Für eine funktionierende Demokratie brauchen wir strenge und transparente Regeln, die geheimen Lobbyismus künftig verhindern und die Politik zurück zu den Interessen der Bürger:innen führt.

Unser Ziel: Lobbyismus Stoppen!

Wir fordern:

Die Einstellung jeglicher Eunflussnahme durch Lobbyverbände an den gesetzgebenden Gestalltungen im EU-Parlament. Um sicher zu stellen, dass ausschließlich die Mehrheitsverhältnisse durch Wählerstimmen der EU Bürger:innen diesen Prozess formen.

  • Kein "Outsourcing" von politischen Entscheidungen an Externe Dienstleister      
  • Keine finanzielle Zuwendung für Politiker durch Lobbyist:innen                    
  • Einbindung der Bevölkerungen in politische Findungs- und Entscheidungsprozesse

Der nächste Schritt.

Bitte unterschreiben Sie diese Petition, um den öffentlichen Druck auf die Parteien im Bundestag, sowie dem EU-Parlament zu erhöhen, damit diese endlich handeln und geheimabsprachen der Lobbyist:innen künftig unmöglich machen!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.
Bei 2.500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit von den lokalen Medien aufgegriffen!