Kreuzfahrten subventionieren

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Wer kennt es nicht?! Der Flughafen um die Ecke bietet In- und Auslandsflüge zu Spottpreisen an. Man kann das Wochenende in Spanien oder Schweden verbringen und am Montag rechtzeitig zu seiner SUV-Fährt zur Arbeit wieder da sein. Alles möglich durch subventioniertes und steuerfreies Kerosin. Aber wo bleiben hier andere Bürgerrechte? Wir sind der Meinung, dass jeder das Recht auf eine ausgedehnte Karibikkreuzfahrt und auf eine Schifffahrt zum Packeis (solange es noch existiert) haben sollte. Daher Werften, Kreuzfahrtschiffe und die Schwerölindustrie sowie Diesel subventionieren! Jetzt!