EU-Verordnung Nr. 1143/2014 : Nutria retten - IGA Liste stoppen!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Kerstin gey
1 week ago
Erst züchtet der Mensch Nutria, um sich zu schmücken.... dann tötet er sie zum Spaß-
Unglaublich

Thanks for adding your voice.

Jo x
Jul 17, 2020
Weil die Ausrottung keiner Notwendigkeit folgt und nur die Mordlust der Jäger befriedigt. Sollens doch mal versuchen, Schaben auszurotten. Aber die kann man bedauerlicherweise nicht schießen

Thanks for adding your voice.

Petra Dirkes
Feb 22, 2020
es höchste Zeit wird zu handeln.

Thanks for adding your voice.

Birgit Sasowski
2 years ago
Ich bin gegen von Menschen initiierte Ausrottungsmethoden. Das hat einen Geschmack und erinnert mich an bestimmte Zeiten. Was hat sich der Mensch überhaupt in die Natur einzumischen, er hat sie schließlich am meisten in Schieflage gebracht und ist der Hauptübeltäter aller Umweltprobleme. Lasst alle diese illegalen Tiere in Ruhe, egal ob Nutria, Hisch, Waschbär oder Marderhund, von letzteren werden schon genug ermordet wegen der idiotischen Pelzkrägen an Jacken und Mänteln.

Thanks for adding your voice.

Ludwig Lohner
2 years ago
Nachdem ich eine Dankesnachricht von Ihnen bekommen habe, muss ich Ihnen mitteilen, dass ich Ihre Petition nicht bewusst unterschrieben habe und auch nicht unterschreiben werde.

Ich habe die Petition gelesen und teile die Aussagen von Roland Gramling, WWF, dass Nutrias nicht nach Deutschland gehören und man wird sie wohl nie wieder wegbekommen. Hat sich eine eingeschleppte Tierart erst mal etabliert, ist das kaum zu machen. Man muss vermeiden, dass man neue Tierarten importiert. Ist das Kind erst einmal in den Brunnen gefallen, ist es zu spät. Frau Claudia Grünewald, Teamleiterin Artenschutz beim Naturschutzbund und das BfN verweisen auch auf die ökologischen Schäden.

Und in denke es gibt inzwischen genügend Nachweise über Schäden von invasiven Pflanzen und Tieren. Europa hat eine wunderschöne Tier- und Pflanzenwelt und die heisst es zu schützen.
In diesen Fällen bin ich für eine gezielte und nachhaltige Jagd. Abschließend darf ich noch darauf hinweisen, dass ich kein Jäger bin und ein grosser Natur und Tierfreund.

Ich bitte Sie meine Unterschrift zu stornieren. Vielen Dank

Thanks for adding your voice.

Pamela Kaeßner
2 years ago
Ich unterschreibe dafür, dass EU-Kommissar Karmenu Vella die Nutria von der Todesliste nimmt und die EU-Verordnung Nr. 1143/2014 auf Eis legt! Ich unterschreibe für eine mit nachhaltigem Wildtier-Management vereinbare Neobioten-Politik!

Thanks for adding your voice.

Marijke Petrik-Freymiller
2 years ago
Ich unterschreibe, weil ich kürzlich noch gelesen habe, dass seit Beginn der Zählungen in den 70er Jahren der Bestand der Tiere um zwei Drittel (für alle die besser mit Prozentzahlen zurechtkommen: ca. 67 %) zurückgegangen ist. Quelle hier: https://www.wwf.de/living-planet-report/

Der Mensch ist auch so schon für die Ausrottung zahlreicher Tierarten verantwortlich, sodass man sich das aus Gründen der Jagd nun nicht noch zusätzlich vornehmen müsste!

Hat man sich an solchen Stellen wie der EU-Kommission einfach schon mal die Frage gestellt, wo die 'neuen' Tierarten herkommen? Warum sie sich ausbreiten? Wahrscheinlich doch wohl, weil sie den Platz der vorher heimischen Art, die wir durch Pestizide und andere Einflüsse schon dezimiert haben, nun leichter einnehmen können. Dazu fallen mir die Verdrängung des heimischen Eichhörnchens durch das etwas größere amerikanische Grauhörnchen ein, ebenso die Verdrängung 'unserer' mitteleuropäischen Marienkäfer durch die Arten aus Asien usw. Vor dem Hintergrund des dramatischen Rückgangs der Artenvielfalt insgesamt, sollte man meiner Meinung aber froh um jedes Wildtier sein, dass unseren Planeten noch bevölkert!

Thanks for adding your voice.

Mirko Caspary
2 years ago
ich bin dafür das mann die Nutria in der EU sofort Retten sollten und das schnell.

Thanks for adding your voice.

Justus VEGAAAAAAAAAAAAVEGANVEGANVEGANV
2 years ago
VEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGANVEGAN<<<<<3333

Thanks for adding your voice.

JustusVEGAN Bruns
2 years ago
VEGAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAN<<3<3