Erzabtei St. Ottilien, Bayern: Für eine Verbesserung der traurigen Tierhaltung in St.Ottilien

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Sonja Kremer
6 years ago
ein skandal sowas. sowas teufliches.
kann nur die kirche sein. jesus wuerde sowas nienals dulden. die strafe wird den schuldigen treffen

Thanks for adding your voice.

Jutta van Vorst
6 years ago
Aus Mitgefühl und Liebe sollte in allen Klöstern die vegane Ernährung Pflicht sein! Man kann nicht mit Lebewesen so umgehen und am Töten von Lebewesen beteiligt sein und gleichzeitig die Liebe und Verantwortung predigen!

Thanks for adding your voice.

Brigitte Möller
6 years ago
Ich unterschreibe für meine Brüder und Schwestern, die Tiere. Ich kann sie nicht mehr leiden sehen!!!!!!!!!!

Thanks for adding your voice.

Gudrun Krauß
6 years ago
diese Scheinheiligkeit unerträglich ist!

Thanks for adding your voice.

Ursel Lotze
6 years ago
Ich unterschreibe, weil diese Art von Haltung Tierquälerei ist

Thanks for adding your voice.

Uschi Seibt
6 years ago
Ich für Tierrechte lebe und man das den Tieren nicht antun darf!!Sie haben uns nichts getan im Gegenteil. So müssten Schwerverbrecher, Tierquäler und Jäger behandelt werden-einfach jeder der Tiere schlecht behadelt!!!

Thanks for adding your voice.

Andrea Dr. Weyer
6 years ago
Weil Tiere feinfühlige Wesen sind

Thanks for adding your voice.

Stefan Weyer
6 years ago
Keine KZs ! -Auch nicht für Tiere!

Thanks for adding your voice.

Peter Kopsch
6 years ago
Erschütternd

Thanks for adding your voice.

Brigitta Ossowski
6 years ago
Ich bin empört !!!! So etwas von Christen ????? Ich arbeite im Tierschutz und werde diese miserablen Zustände nicht akzeptieren. Es muß was unternommen werden ! DAS IST UNGLAUBLICH,WAS HIER PASSIERT !!!!!