Erklären Sie sich im deutschen Namen solidarisch mit den friedlichen Demonstranten Irans!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Herr Außenminister Gabriel, Ihr tagelanges Schweigen nach Ausbruch der Proteste im Iran gegen ein skrupelloses Regime von Unterdrückern, nur um anschließend friedliche Demonstranten zur Mäßigung aufzufordern, kommt meines und unseres Erachtens einer Verspottung der für ihr Recht protestierenden und ihr Leben und ihre Freiheit riskierenden Demonstranten sowie einer Entwertung all dessen gleich, was in der UN-Charta an Grundrechten festgelegt ist.

Wir fordern Sie daher auf, dass Sie Ihr Verhalten, mit dem Sie u.E. Freiheit und Demokratie der Deutschen erneut in Misskredit bringen, dahingehend korrigieren, dass Sie sich mit den Demonstranten im Iran im deutschen Namen für solidarisch erklären. Was uns Deutschen per Grundgesetz garantiert ist, können Sie als Deutscher und dürfen Sie als deutscher Außenminister Anderen nicht abspenstig machen.



Heute: Matt verlässt sich auf Sie

Matt Fischer benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Erklären Sie sich im deutschen Namen solidarisch mit den friedlichen Demonstranten Irans!”. Jetzt machen Sie Matt und 665 Unterstützer/innen mit.