Ende der Ferkelkastration!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Nadja Ziehm-Mahnke
Aug 29, 2020
Ich es grausam fine, was den Ferkeln für Leid angetan wird.

Thanks for adding your voice.

Melani Maric
Jul 15, 2020
Weil ich Tiere liebe ❤️

Thanks for adding your voice.

Sandra Scholz
Jun 24, 2020
Ich will mich seit meiner Kindheit darüber empöre, dass Ferkel enorme Schmerzen leiden bei der Kastration ohne Betäubung& Es dennoch lediglich aus finanziellen Gründen nicht abgeschafft wird. Und das Landwirtschaftsministerium im Augenblick diese Handhabe auch noch unterstützt. Entsetzlich!

Thanks for adding your voice.

Marco Warstat
1 year ago
Bienenstöcke mit Feuerwerkskörpern zerstört: Wie das Polizeipräsidium Südhessen meldete, hat ein Imker angezeigt, dass unter sieben seiner Bienenstöcke am Alten Grenzberg mehrere Feuerwerkskörper gezündet wurden.

Ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz liegt laut Polizei allerdings nicht vor, da dieses nur Gewalt gegen Wirbeltiere ahndet.
Sind Honigbienen – wie auch andere Nutztiere – nicht über § 1 Tierschutzgesetz geschützt???
KOMMENTARE dazu kannst du unter diesem Link lesen:
http://chng.it/mVbJfYkkyh​

Thanks for adding your voice.

Sidar Sabri
1 year ago
Arme Seelen. Wir tragen Verantwortung für sie!

Thanks for adding your voice.

Sabine Gerhard
1 year ago
Tiere dürfen keine Schmerzen haben

Thanks for adding your voice.

Tetyana Blöcker
1 year ago
Ich unterzeichne, Da ich in der Kastration ohne Betäubung einen Verstoß gegen Tierschutzgesetz sehe Und das als nicht zulässig sowohl im gesetzlichen als auch im moralischen Sinne erachte .
Demnach
§ 1
"Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen."

Thanks for adding your voice.

lars zocha
2 years ago
Weil ich gegen die Kastration von Ferkeln bin.

Thanks for adding your voice.

Dirk Stadie
2 years ago
Es gibt andere Möglichkeiten.

Thanks for adding your voice.

Mohsen Kazemi
2 years ago
10-20 Cent / kg an Mehrkosten für Schweinefleisch (sowie sonstiges Fleisch) sind für jeden zu verkraften. Wenn wir schon gerne Fleisch essen, sollten wir zumindest die Haltung und Schlachtung der Tiere so "human" und schmerzlos wie möglich gestalten.
Nur so definiere ich persönlich einen modernen Staat und eine zivilisierte Gesellschaft.