NEIN zum Fischgefängnis Ozeanium Basel

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Aquarienfische sind beliebt. Besonders begehrt sind die bunten Meeresfische mit ihren faszinierenden Mustern. Doch welches Tierleid hinter dem attraktiven Ausblick auf diese Fische im Aquarium steckt, wissen die wenigsten. 99 Prozent der marinen Zierfische werden wild gefangen. Je nach Art sterben bis zu 80 Prozent von ihnen bereits auf dem Weg vom Fang aus dem Meer bis ins Aquarium. Wegen der großen Nachfrage sind einige Arten bereits vom Aussterben bedroht.



Heute: Tierschutzverein Hilfe für Tiere in Not verlässt sich auf Sie

Tierschutzverein Hilfe für Tiere in Not benötigt Ihre Hilfe zur Petition „elisabeth.ackermann@bs.ch: NEIN zum Fischgefängnis Ozeanium Basel”. Jetzt machen Sie Tierschutzverein Hilfe für Tiere in Not und 375 Unterstützer/innen mit.