Stoppen Sie die Abschiebung eines gut integrierten jungen Ägypters.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


Problem
Der 19-jährige ägyptische Flüchtling und Waise Abdelmoneim soll aus formalen Gründen aus Hamburg abgeschoben werden, obwohl er hier hervorragend integriert ist.

Lösung
Der Eingabenausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft kann dies verhindern. An diesen Ausschuss hat Abdelmoneim eine Petition gerichtet, um in Hamburg bleiben zu können.

Persönliche Geschichte
Als Hamburger Journalist hat mich die Geschichten von Abdelmoneim persönlich berührt. Der heute 19-jährige Waise ist nach dem Tod seiner Eltern 2015 mit 15 Jahren als minderjähriger unbegleiteter Flüchtling nach Hamburg gekommen. Hier ist er hervorragend integriert; ein Musterschüler auf den ein Ausbildungsplatz in einer Hamburger Bäckerei wartet. Weil er ein Dokument aus Ägypten zu spät erhalten hat, will ihn Hamburg nun dorthin ausweisen. Dort stände er vor dem Nichts und fürchtet wegen unerlaubten Grenzübertritts eine Gefängnisstrafe.

https://www.abendblatt.de/hamburg/article215926451/Trotz-Lehrstelle-Jungem-Aegypter-droht-Abschiebung.html

 



Heute: Thorsten verlässt sich auf Sie

Thorsten Schaubrenner benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Eingabenausschuß : Stoppen Sie die Abschiebung eines gut integrierten jungen Ägypters.”. Jetzt machen Sie Thorsten und 2.227 Unterstützer/innen mit.