Calisthenics-/Outdoorsportpark in Ehrenfriedersdorf

Calisthenics-/Outdoorsportpark in Ehrenfriedersdorf

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.
Bei 500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!
Kenneth Zschirpe hat diese Petition an Ehrenfriedersdorf gestartet.

Hallo,

Mein Name ist Kenneth und in meiner Freizeit treibe ich leidenschaftlich gern Sport, vor allem im Fitnessstudio. Als die Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 ihren Lauf nahm und von nun an jegliche Arten von Freizeitsport tabu waren, suchte ich eine Alternative, wie ich trotzdem sportlich aktiv bleiben kann. Für ein sogenanntes "Home-Gym" fehlte mir neben dem nötigen Kleingeld vor allem der Platz, denn ich wollte ungern mein ohnehin schon kleines "Kinderzimmer" mit Trainingsgeräten vollstellen.

Dabei bin ich auf den Trendsport "Calisthenics" gestoßen. Calisthenics bezeichnet jede Art von (Kraft-)Übungen, die mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden können. Bekannte Übungen sind zum Beispiel Klimmzüge oder Liegestütze. Dafür benötigt man normalerweise keine Maschinen oder Gewichte, lediglich ein paar Stangen, Barren oder Bänke. Dreh- und Angelpunkt dieser Sportart sind sogenannte Calisthenics-Parks. Diese umfassen in der Regel Stangen in verschiedenen Höhen und Positionen (siehe Bild).

Leider ist das bisherige Sport- und Freizeitangebot diesbezüglich im Kreis Annaberg-Buchholz und vor allem in Ehrenfriedersdorf sehr schlecht. Die meisten Spielplätze sind vor allem für ältere Kinder (ab ca. 8 Jahren) nicht wirklich attraktiv. Dazu kommt, dass viele Eltern währenddessen auf einer Bank sitzen und am Smartphone ihre neuesten Nachrichten checken. Wieso also nicht einfach zusammen Sport machen?
Über Jugendliche, die vor allem ab spätem Nachmittag mit Alkohol, Zigaretten und Bass-Box durch die Stadt schlendern gibt es genug Beschwerden - Doch was haben sie denn für eine Alternative?

 

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich möchte mich in der Stadt Ehrenfriedersdorf für die Erweiterung des Freizeit- und Sportangebotes und damit der Errichtung einer Calisthenics-Sportanlage einsetzen. Meine Idee habe ich bereits der Bürgermeisterin vorgestellt und meine Aufgabe besteht jetzt darin, den Bedarf bzw. die Nachfrage für eine Außensportanlage zu erfragen.

Falls Du auch für die Errichtung eines Calisthenics-Parks bist, kannst du die Petition gern unterschreiben.

Sport Frei!

Bildquelle: https://www.dcs-verband.de/service/calisthenics-parks/
Mehr zum Thema Calisthenics: https://www.youtube.com/watch?v=8tHuXsnaU18&t=64s

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.
Bei 500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!