Drogentest für alle im Bundestag vertretenen Politiker

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

andy rasch
4 years ago
transparenz und so ;-)
uns hören sie unter umständen ja auch ab,vorratsdatenspeicherung etc. da isn drogentext wohl mehr als vertretbar! ^^

Thanks for adding your voice.

B S
5 years ago
Weil Drogen eigentlich legal sein sollten...... und jetzt nur ien neuer Sündenbock gesucht wird, der von den Fehlern der anderen Politiker ablenkt...

Thanks for adding your voice.

Lothar Upadek
5 years ago
Weil ich schon lange den verdacht habe das bei diesen Leuten in der Regierung etwas nicht stimmt

Thanks for adding your voice.

André Poschitzki
5 years ago
A. Poschitzki

Thanks for adding your voice.

Suse Hofmann
5 years ago
Keine Macht den Drogen!

Thanks for adding your voice.

Sven Simon
5 years ago
Dies eine gute Idee ist.

Thanks for adding your voice.

Martin Hollweg
5 years ago
Hier sollte das gleiche Recht gelten wie z.B. beim Führen von Kfz. Wer will schon von bekifften regiert werden.

Thanks for adding your voice.

Bruder B
5 years ago
Die Onkels sollten Entscheidungen auf Grundlage einer klaren Sicht treffen - nicht durch eine lila Brille!

Thanks for adding your voice.

mirko caspary
5 years ago
ich bin dafür das es einen Drogentest für alle im Bundestag vertretenen Politiker geben sollte.

Thanks for adding your voice.

Andreas Schulze
5 years ago
Der Grund für Drogen aller Art dort ist: Die haben zuviel Zeit.Kaffe trinken den ganzen Tag reicht denen nicht mehr. Bei den Grünen ist das noch eine schlimmere Sache: ich bin überzeugt, dass dort Kinder sex fest in den köpfen verankert ist. Bei den Schwulen sowieso. Ich möchte nicht wissen wieviel kleine Jungen schon dran glauben mußten. Aber es sind soviel gute Menschen in D ,die glauben die Grünen sind GUTE . Das Gegenteil ist der Fall, das sind die schlimmsten, mir unbegreiflich, dass diese Partei nicht verboten wurde.