5 Jahre Vollsperrung im Alstertal - Nein, danke

5 Jahre Vollsperrung im Alstertal - Nein, danke

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 7.500.
Bei 7.500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit eine Antwort der Entscheidungsträger*in bekommen!

Bürgerinitiative 5 Jahre Vollsperrung - Nein, danke hat diese Petition an Dr. Anjes Tjarks (Senator für Verkehr und Mobilitätswende) gestartet.

Wenn es nach Dr. Anjes Tjarks - Präses der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende - geht, wird ein als „Grundinstandsetzung" mit Radweg-Ausbau bezeichnetes Projekt ab Frühjahr 2022 das Leben im Alstertal für mindestens fünf Jahre zum Erliegen bringen.

Denn die Wellingsbüttler Landstraße / -Weg - die Hauptverkehrsachse vom Norden in die City, die täglich mehr als 20.000 Fahrzeuge nutzen - soll für mindestens fünf Jahre komplett gesperrt werden.

Wir fordern die Verantwortlichen auf, während der Bauzeit über die Einrichtung einer wechselnde Einbahnstraßenregelung zumindest die schlimmsten Folgen für die betroffenen Quartiere, deren Bewohner und Gewerbetreibende zu mildern.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 7.500.
Bei 7.500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit eine Antwort der Entscheidungsträger*in bekommen!