Petition richtet sich an Dortmund Oberbürgermeister und an 1 mehr

Schluss mit dem Musikterror der Straßenmusiker in Dortmund

185
Unterstützer/innen auf Change.org

Seit ca. 2 Jahren bin ich in Dortmund am Westenhellweg beheimatet. Was anfangs vorübergehend ganz schön war ist leider zu einer Dauerbelastung durch Dauer Beschallung ausgewachsen - das heisst Messwerte ab 60 bis 108 db bei geschlossenem Fenster sind keine Seltenheit.

 Die Qualität oder die Art der Beschallung kann man sich ja nicht aussuchen. Hinzukommt das die Beschallung ab 10 Uhr Morgens bis nach 22 Uhr Abends fast Unterbrechungslos ausgehalten werden muss da die bisherigen Regelungen geschickt umgangen werden oder von Ordnungsamt und Polizei nicht durchgesetzt wird. Meist ausser unter der Woche auch an Feiertagen und eben Abends wenn jeder seine Ruhe haben möchte.

Bitte helft mit das die Regelungen geändert werden das die Beschallung nicht in diesem Ausmass mehr ertragen werden muss. Leider haben entsprechende Beschwerden bei Ordnungsamt und Bürgermeister in Dortmund nichts gebracht.

 

Mit freundlichen Grüßen

Harald und Michael Weiss

 

Diese Petition wird versendet an:
  • Dortmund Oberbürgermeister
  • Ordnungsamt Dortmund

    Harald Weiss startete diese Petition mit einer einzelnen Unterschrift und hat nun 185 Unterstützer/innen. Starten Sie heute eine Petition, um sich für Ihr Anliegen einzusetzen.




    Heute: Harald verlässt sich auf Sie

    Harald Weiss benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Dortmund Oberbürgermeister: Schluss mit dem Musikterror der Straßenmusiker in Dortmund”. Jetzt machen Sie Harald und 184 Unterstützer/innen mit.