Biologisch abbaubare Kotbeutel für Hunde zur Verfügung stellen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Ca. acht Millionen Hunde in Deutschland, 16 Millionen Kot-Haufen täglich - und die schwierige Frage nach der richtigen Entsorgung.... für unsere Umwelt und unsere Zukunft!!

Um unsere Umwelt auch künftig nicht mit unnötigen Müll zu belasten, sollten auch wir Hundehalter, unbedingt auf eine pflichtbewusste Entsorgung achten.

Pflichtbewusst in dem Zusammenhang, dass es bei einer derzeit üblichen Kotbeuteltüte bis zu 20 Jahre dauern kann, bis sie verrottet ist. Das ist nicht tragbar!! Überall, an allen Ecken und Enden werden Plastiktüten abgeschafft - also bitte auch hier! Die Gemeinden stellen uns kostenlos Kotbeutel zur Verfügung (erhalten ja auch einiges an Hundesteuer von uns), aber diese sind purer Plastikmüll.

Dabei gibt es längst Modelle, die biologisch abbaubar sind!!! Sollte es nicht selbstverständlich sein, dass man in der heutigen Zeit, wo allgemein großes Umdenken stattfindet, auch gerade diese Plastiktüten in umweltbewusste Varianten tauscht?!

Gebt uns bitte biologisch abbaubare Kotbeutel für unsere Wuffis!!   DANKE