Auftrittserlaubnis DJ LukiToni auf dem Move On 2018

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Nach den Ereignissen der vergangenen Monate, in denen das atemberaubende Künstler-Duo “DJ LukiToni”, von Time Magazine als “the next Mozarts” betiltet, von einzelnen, kulturblinden Kritikern (umgsprl. auch “Hater”) diffamiert und zu Unrecht schlecht gesprochen wurde, sehen wir es, als unabhängige und starke Bürgerbewegung, in unserer Verantwortung die zwei Koryphäen DJ LukiToni wieder an ihren rechtmäßigen 1. Platz der Weltkulturerbeliste zu befördern. Wir können und wollen nicht weiterzusehen, wie diese zwei Genies an den Mischpulten die Tortur aus Verleumdung und #FakeNews so ehrenhaft auf sich nehmen, darunter leiden und trotzdem immer noch ihre wahre Stärke und Größe beweisen. Wir wollen Ihnen huldigen, sie auf dem ewigen Thron der musikalischen Unglaublichkeit sitzen sehen. Sie sind die, die unser Verständnis von Musik neu geprägt haben. Sie sind die, die unsere Augen für wirkliche Großartigkeit geöffnet haben. Wenn es Götter gibt, dann in der Form dieser zwei Melodie-Meister.

Um den “Hatern” zu zeigen, dass sie falsch liegen, wollen wir DJ LukiToni am Move On, dem renommierten und international angesehenen Weiterbildungs- und Musikfestival, auflegen sehen. 

 

Denn wie Mahatma Ghandi schon gesagt hat:

”Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.”



Heute: Anthony verlässt sich auf Sie

Anthony Grünsteidl benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Die gesamte Schülerunion Niederösterreich: Auftrittserlaubnis DJ LukiToni auf dem Move On 2018”. Jetzt machen Sie Anthony und 8 Unterstützer/innen mit.