Hundesteuer nicht mehr an die Stadt zahlen, sondern an Tierheime vor Ort..

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Die jährliche Hundesteuer nicht in den Topf der Kommunen zu stecken, sondern es wäre gut und sinnvoll,  die jährliche Hundesteuer an die örtlichen Tierheime oder Tierschutzvereine zu zahlen, damit würde u. a. die Tiere in den Tieren auch finanziell unterstützt.. 



Heute: Chance org. verlässt sich auf Sie

Chance org. benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Die einzelnen Kommunen der Städte : Hundesteuer nicht mehr an die Stadt zahlen, sondern an Tierheime vor Ort..”. Jetzt machen Sie Chance org. und 50 Unterstützer/innen mit.