Schnelleres Internet für Deutschland

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


In Deutschland ist das Internet im Durchschnitt gerade einmal 15,3 Mbit/s langsam. An der Spitze steht Südkorea (28,6 Mbit/s). Aber auch in Europa kann in vielen Ländern deutlich schneller gesurft werden als hierzulande. Am schnellsten in Norwegen (23,5 Mbit/s) und Schweden (22,5 Mbit/s), die auf Platz zwei und drei liegen. Selbst  Ländern wie Litauen haben schnelleres Internet. Der Breitband Ausbau sollte schon unter Schmidt beginnen, dieser wurde aber von Kohl auf Eis gelegt. Wenn wir so weiter machen, wird unsere Wirtschaft eingehen. Die Telekom muss anfangen überall Glasfaser für einen erschwinglichen Preis auszubauen. 

Ich empfehle jedem der mehr Informationen möchte dieses Video: https://youtu.be/h2NNrH2aMZc