Erhöhte parlamentarische Manövrierfähigkeit durch reines Direktkandidaten-Wahlrecht

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


 

B e g r ü n d u n g :

. . .  Zu v i e l e staatliche DISFUNKTIONALITÄTEN sind aus der Sicht einer wachsenden Zahl von Bürgern besonders über der Corona-Eindämmungs-Politik seit nunmehr gut 1 Jahr entstanden . . .    

  •  -  Ankündigung und Einlösung bleiben zu disparat (Finanzhilfen, Impf-Organisation),
  •  -  eine undurchschaubare Fülle von im Rhythmus weniger Wochen mal so, mal so zugeschnittenen Verordnungen nimmt den Bürgern von Verlängerung zu Verlängerung ihre auf Sicht unerlässliche Bewegungsfreiheit sowie die Rechts- und Verfassungssicherheit,
  • -  für etwaige anderweitige Aktivitäten existiert so gut wie keine Öffentlichkeit. . .


Die Lasten dieser Politik für eine wachsende Zahl von Bürgern wie für  weltweit riesige Bevölkerungs-Anteile sind:

  • mental-kulturell   (denkbar ausgedünnte persönliche wie gesamtgesellschaftliche Kommunikation)  
  • wie materiell    (Arbeitskosigkeit, Einkommens- und Vermögensverluste, Hunger, aufgeschobene ärztliche Versorgung, körperliche Masken-Trage-, Test- & Impf-Eingriffe, nicht anerkannte Atteste)    z.T. extrem weit entfernt von so etwas wie Persönlichkeits-, Unversehrtheits- und Eigentums-Schutz. . .  als den zantralen staatlichen Aufgabenfeldern . . .  !!

.

Das beschädigt die Vertrauensmöglichkeiten in die Polit-Akteure des Landes  fatalerweise immer wahrnehmbarer. . . -  DESHALB  DER  DRINGENDE  APPELL  AN  ALLE  DEUTSCHEN  PARLAMENTE  UND  REGIERUNGEN :

.

V e r a b s c h i e d e n   S i e   s i c h   b i t t e    - hierin nun hochausdrücklich wähler-orientiert    und  auf  Regelungs-Ebene bereits  im April für die entsprechenden Geleise sorgend . . .  -    aus der laufenden Legislaturperiode mit spürbarer Dynamik   i n   regulär abzuhaltende, aber   n e u   g e r e g e l t e     B U N D E S T A G S - W  A  H  L  E   N  im September 2021 !

 

B e d e n k e n     S i e   b i t t e :

So mancher insbesondere im letzten Jahr unterlaufenen Uferlosigkeit ließen sich   m i t  d e r   E t a b l i e r u n g  eines reinen  D I R E K T - K A N D I D A T E N - W A H L R E C H T S    für die Abgeordneten des deutschen Bundestages, wie hier in den Horizont gerückt . . ., strukturell durchaus elegante Läuterungs-Möglichkeiten entgegensetzen  !!  

  • (Dann hätte auch das unselige Geschacher um das Überhangsmandats-Problem, das sich aus dem bisherigen Doppelstimmrecht ergibt, ein Ende:  Aufwandsreduktion wäre schließlich wie allenhalten, so hier im Besonderen angesagt !)

.

D e n n :

-   WÄHLER und ABGEORDNETE   b r a u c h e n   einen wahlrechts-gestützt belebteren Bezug zueinander als bisher. . . ,

  • -  erforderlich ist dazu ein wirklich bürgernaher, also freier Zugang zur Kandidatur für den jeweiligen Abgeordneten-Sitz von Wahlkreis X : 
  • Als mediale Info- & Organisations-Zentrale fürdas jeweilige örtliche Kandidatenspektrum hätten die Innenministerien ganzzeitig und wahlkreis-bezogen wie -übergreifend eine umfassende, für alle frei zugängliche digitale wie auch analog zu frequentierende VOLKSVERTRETUNGS-PLATTFORM  zu betreiben:
  •  (Diese könnte zudem den Kern einer späteren ´INFORMATIVE´ als kommunikativer Kontroll-Staatsgewalt für durch niemanden beeinträchtigbare Informationsflüsse bilden. . . !)

-   . . . die PARTEIEN erhielten eine neu die fälligen Diskurse ordnend & klärend fundierende Funktion im großen Konzert der vielen selbstorganisierten gesellschaftlichen Gruppen-Interessen:

  • -  hin zu von ihnen mehrmals pro Jahr  jeweils thematisch vorzustrukturierenden und gut kommuniziert zu führenden großen Konsensierungs- und Impulsgeber-Kongressen,
  • -  und weg von diversen, in sich nicht selten disparat überladenen Verantwortlichkeiten, wie sie heute wieder und wieder zu mono-thematisch beschwertem Agieren führen  !

.

Ein reines Direktkandidaten-Wahlrecht schaffte zu alldem  optimale Voraussetzungen!

.

Und auf die festgefahren agierenden Meinungslager wirkte ein solches Wahlrecht hocherwartbar wie ein ´Defibrillator´ in den inzwischen allzu stockenden Kreisläufen unserer Gesellschaft wie unseres Politik-Betriebes . . .  !!

.

Nehmen Sie bitte den Rückenwind der sich hier und wo und wie immer sonst sammelnden Unterschriften und Äußerungen mit auf einen solchen Weg !

 

vgl. dazu auch :    ausführlicherer Kontext. . .