Wahlrecht für Alle (junge sowie alte Menschen)!!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Es gibt immer wieder viele junge Menschen, welche politisch Mitbestimmen wollen, welche ihre Stimme auch rechtskräftig durch eine Wahl zeigen wollen, jedoch ist dies laut  Art. 38  Abs.1  Satz 1 im Grundgesetz nicht möglich, denn man ist nur berechtigt zu Wählen, wenn man "das achtzehnte Lebensjahr vollendet hat".

Jahre lang werden uns Parteien in der Schule vorgestellt und wir diskutieren übere ihre Aussagen und Versprechen. Warum also nicht eine Stimme der Partei geben, die mein Interesse vertritt. Ich will einfach nicht jeden Tag Nachrichten schauen und das Gefühl haben, dass ich an der politischen Lage nichts ändern kann.

Des Weiteren wäre die Politik bei Änderung des Wahlrechts auch mal mehr auf die Interessen der Kinder und Familien sowie Schülern gerichten.

Ich hoffe man kann mit dieser Petition Kindern (unter 18 jährigen) das Mitspracherecht und Wahlrecht näher bringen, sodass die Interessen besser vertreten werden!

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!



Heute: Florian verlässt sich auf Sie

Florian B benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Deutsche Bundestag: Wahlrecht für Alle (junge sowie alte Menschen)!!”. Jetzt machen Sie Florian und 51 Unterstützer/innen mit.