Alle sollen in die Rentenkasse einzahlen Beamte Politiker Selbständige wie in Österreich

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Nach einem langen Arbeitsleben von 40 und mehr Jahren bekommen viele Arbeitnehmer/ nehmerinnen gerade so 1000€ Rente obwohl sie ein lebenlang einbezahlt haben manche noch weniger, dagegen bekommen Beamte und Politiker viel höhere Pensionen obwohl sie gar nichts einzahlen in die Rentenkasse das finde ich unfair und sollte geändert werden zumal zukünftige Generationen von Arbeiter/innen beim jetzigen Rentensystem noch weniger bekommen werden. Wieso machen wir es nicht wie in Österreich jeder Arbeitnehmer zahlt in die Rentenkasse ein Arbeiter Beamte Politiker Selbstständige und da erhält dann jeder auch eine Rente heute schon von der man leben kann. Die Politik in Berlin ist gefragt das zu ändern sonst muss man sich zukünftig vielleicht fragen für was gehe ich 40 Jahre arbeiten und bekomme nur 800 € was man dann genauso bekäme wenn man 40 Jahre nicht arbeiten gegangen wäre. Ich glaube ich spreche hier vielen von der Seele das diese Ungerechtigkeit ein Ende hat.