Dr Manhattan aus Watchmen umbenennen in Dr Pop

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Der Charakter des Dr Manhattan, bekannt aus dem Bestseller und unbestritten bekanntesten Klassiker des Superhelden-Genres "WATCHMEN" besitzt – wie fast jeder Superheld – ein Alter Ego: Dr Jon Osterman.

Interessanterweise gibt es im echten Leben eine offensichtliche, aber leider verkannte Inspiration für den Charakter, der noch als Dr Manhattan bekannt ist.

Jim Osterberg (die Ähnlichkeit zu Jon Osterman muss ich wohl nicht näher erläutern) ist besser bekannt unter seinem Alias Iggy Pop und eine Ikone des Punks. Sein Song "Neighborhood Threat" wird sogar in Ausgabe 1 auf Seite 10 des Graphic Novels zitiert.

Das wohl wichtigste Argument FÜR eine Umbennung von Dr Manhattan in Dr Pop ist aber die Tatsache, dass beide vor allem dafür im kulturellen Gedächtnis Eindruck hinterlassen haben, weil sie sich in der Öffentlichkeit gern oberkörperfrei präsentieren. Gerechtfertigt, bei diesen heißen Sixpacks.

Wer also helfen möchte, Iggy Pop die verdiente Anerkennung für die Inspiration des Dr Manhattan zu verschaffen, der kann diese Petition unterschreiben, die ich dann an Geoff Johns von DC Comics weiterleiten werde, um die Figur im Zuge der Einführung der Watchmen ins DC-Universum als Dr Pop neu zu etablieren.

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

 



Heute: Jonas verlässt sich auf Sie

Jonas von NerdZone benötigt Ihre Hilfe zur Petition „DC Comics: Dr Manhattan aus Watchmen umbenennen in Dr Pop”. Jetzt machen Sie Jonas und 10 Unterstützer/innen mit.