Schluß mit Luftverschmutzung in Würzburg durch KFZ-Verkehr

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Uns stinkts!

Es wird Zeit, dass es es in Würzburg endlich tatsächlich etwas passiert, um die Luft zu verbessern. Die bisherigen zarten Bemühungen müssen endlich ernsthafte Anstrengungen werden.
Die Förderung des Radverkehrs gehört nicht mehr länger nur in einem Radverkehrskonzept proklamiert, sondern gelebt und umgesetzt. Sonst bleibt nur dicke Luft.

http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Asthma-Dicke-Luft-Feinstaub-Schadstoffe-Verkehrsstaus;art735,9775693

 



Heute: Dieter verlässt sich auf Sie

Dieter Engelhardt benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Christian Schuchardt: Schluß mit Luftverschmutzung in Würzburg durch KFZ-Verkehr”. Jetzt machen Sie Dieter und 46 Unterstützer/innen mit.