Berichten Sie über die Echtheit eines alten Manuskripts, das das Tierleid beenden wird!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


Diese Petition ist an Chefredakteuren der folgenden Zeitungen adressiert: 

die Zeit; die Welt, die Süddeutsche, die Frankfurter Allgemeine, usw. 

 

Sehr geehrte Damen und Herren der Redaktion!

Vor 90 Jahren wurde in der Geheimarchiv des Vatikans ein Manuskript entdeckt, "Das Evangelium der Essener",  das von der Katholischen Kirche bis heute, als Fälschung bezeichnet wird.  

Es ist nun gelungen die Authentizität dieses Evangeliums, das beweist, dass der Heilige Mann die Tiere als seine Brüder bezeichnete durch eine private Studie, zu beweisen, die mittlerweile mehrere hunderttausende Leser erreicht hat. Kein Fachkundiger ist es bisher gelungen die Beweise und Fakten zu widerlegen. 

In der folgenden Webseite unten rechts steht die Studie kostenlos zum Herunterladen, zur Verfügung! 

https://www.das-geheime-johannes-evangelium.de/

Die Authentizität dieses Evangeliums gibt Hinweise darauf, dass unsere christliche Lehre, die Worte des Heiligen Mannes nicht authentisch wiedergeben, sondern allen Anschein nach,  vorsätzlich verfälscht wurde, um den wahren Stellenwert der Frau, der Erde und der Tiere, aus niederen Beweggründen, zu unterschlagen. 

Das kostenlose Elaborat wurde euch mehrmals vorgelegt mit der Bitte darüber,  zu berichten, und, obwohl Professoren aus den USA die Authentizität des Evangeliums der Essener durch die Studie bestätigt  haben, fand keiner der oben erwähnten Zeitungsredakteure, Anlass über diese Studie zu berichten. 

Diese Angelegenheit ist von großem öffentlichem Interesse, sie betrifft 1, 3 Milliarden Christen unmittelbar und 800 000 Moslems mittelbar. Sie betrifft im Grund die ganze Welt, denn alle sind auf der Suche nach der Wahrheit!

Das ignorieren einer derart bahnbrechende Information hat nichts mit Pressefreiheit und Demokratie zu tun! 

Aus diesem Grund bitten wir die Chefredakteure der oben genannten Zeitungen, sich mit dieser Studie,  zu befassen und über seinen Inhalt zu berichten. 

Mit freundlichen Grüßen

Johanne Joan

Die folgende Petition ist an Papst Franziskus gerichtet, mit der Bitte diese Studie, zu überprüfen und, entweder diese Studie, zu widerlegen oder  die entscheidenden Worte in der Christlichen Lehre, zum Wohle der Tiere, zu korrigieren. 

Bitte unterschreibt und teilt sie ebenso! Danke euch!

https://www.change.org/p/papst-franziskus-palazzo-apostolico-00120-citt%C3%A0-del-vaticano-rom-italien-bitte-um-freigabe-des-essener-evangeliums-das-misshandeln-und-t%C3%B6ten-von-tieren-verurteilt

Über dieses Video könnt ihr ein kleiner Vorgeschmack über das Ausmaß der Verfälschung bekommen:

https://www.youtube.com/watch?v=4Uy7kzP-rUI

Die folgende Trilogie zeigt den vollem Umfang der Verfälschung! Die Bücher sind in der Stadtbücherei, zum ausleihen erhältlich:

https://www.amazon.de/Das-Geheimnis-wahren-Evangeliums-Geheimbotschaft/dp/1506005373