Jeden Tag 2 Stücke Plastik aufheben und entsorgen!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Ich bin Gisela, bin 57 Jahre alt und lebe mit zwei Katzen in einer kleinen Wohnung mit Garten in Bonn.

Jeden Tag sehe ich am Wegrand und auf den Strassen Müll liegen. Meistens Plastik, was ja leider nicht so einfach verrottet. Ich habe mir vorgenommen, jeden Tag zwei Stücke Plastik aufzuheben und im Mülleimer zu entsorgen. Dafür nutze ich bei größerer Verschmutzung ein Papiertaschentuch. Da mache ich jetzt seit fast einem Jahr und es wird leider nicht weniger. Wenn jeder Mensch beim spazieren gehen zwei Stücke Plastikmüll aufheben würde, wäre unsere Umwelt viel sauberer. Es wird dauern, aber je mehr Menschen mitmachen, desto eher wird unsere Umwelt sauberer und je weniger Plastik wird in die Meere gelangen und dort noch viel mehr Schäden anrichten. Natürlich ist das ein Tropfen auf den heissen Stein, aber "steter Tropfen höhlt den Stein". Wenn niemand anfängt, wird sich nichts ändern. Ich habe angefangen!