Windkraft- u.a. Bauvorhaben: Kommunale Mitwirkung konsolidieren (§ 36 BauGB)

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Gertrud Wagner
5 years ago
Die Gemeinde - und damit der Bürger - muss ein Vetorecht besitzen. Bisher wurden die Bürger übergangen und vor vollendete Tatschen gestellt.

Thanks for adding your voice.

Jan-Knut Nielsen
5 years ago
Der Wahnsinn mit den WEA aufhören muss.

Thanks for adding your voice.

Christine Skupin
5 years ago
Wir Menschen brauchen die Naturlandschaften als Rückzugsorte. WKA haben dort nichts verloren. Es gibt bereits genug WKAs, die Stromspeicherung sollte erst gelöst werden!

Thanks for adding your voice.

Herbert Martin
5 years ago
Nur effiziente Windanlagen sind gute Windanlagen. Nur Schönrechnen genügt nicht. Bessere Messungen unter Realbedingungen.

Thanks for adding your voice.

Christian Pohl
5 years ago
Uns nicht noch der letzte Rückzugsraum in der Natur genommen werden soll

Thanks for adding your voice.

Michael Karb
5 years ago
Ich unterschreibe weil sich nur noch die Bürgerinitiativen für den Vogelschutz einsetzen! NABU und BUND sollten sich schämen unsere Flora und Fauna für Ihre Pseudo-Energiewende zu opfern.

Thanks for adding your voice.

Helga Seib-Oehlke
6 years ago
Ich unterschreibe, weil ich die Petition voll unterstüzte

Thanks for adding your voice.

Rolf Ihsen
6 years ago
Windkraft: Eine Alternative, die keine ist ! Oder: "Der größte Feind des Wissens ist nicht die Unwissenheit, es ist die Illusion von Wissen". (Stephen Hawking)

Thanks for adding your voice.

Reinhold Scheuring
6 years ago
die Gemeinderäte z.T. mit nicht haltbaren Aussagen unter Druck
gesetzt werden das "Gemeindliche
Einvernehmen " zu erteilen.

Thanks for adding your voice.

sandra lukas
6 years ago
Gemeinden und Bürger die Grundstück/Land haben ein Mitspracherecht ahben MÜSSEN!