gegen die Wiedereinführung der Wehrpflicht

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Momentan wird diskutiert, ob in Deutschland die allgemeine Wehrpflicht bzw der Zivildienst wieder eingeführt werden soll. Anstatt sich um gerechte Bezahlung in der Bundeswehr oder in sozialen Berufen zu kümmern, will also die Regierung einen Schritt ein paar Jahre zurück gehen und die jungen Bürger zum Dienst verpflichten. Die Ansicht, dass das lange nicht mehr zeitgemäß ist, hat sogar das sonst so konservative Land der Vereinigten Staaten von Amerika bis heute nicht geändert und ist trotzdem führend in der NATO. Warum also in Deutschland? Junge Leute können so erst noch später eine Ausbildung anfangen oder zu studieren beginnen. Diese Verpflichtung würde viele "aus der Bahn werfen".

Lassen wir Deutschland also nicht rückschrittlicher werden, und Jugendlichen alle Chancen offenhalten!



Heute: Bruno verlässt sich auf Sie

Bruno Trautsch benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bundestag: gegen die Wiedereinführung der Wehrpflicht”. Jetzt machen Sie Bruno und 51 Unterstützer/innen mit.