Erhöhung des Mindestlohns auf Kosten der Gehälter der KVP & KLP MdBs.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


In Deutschland sind rund 15 Millionen Menschen armutsgefährdet. Davon sind rund 3,1 Millionen arbeitslos. Alleinerziehende brauchen zwei Arbeitsstellen damit Sie ihre Kinder ernähren können. Nicht nur bei Alleinerziehenden, auch bei Familien mit beiden Elternteilen gibt es große Not. Wenn beide Elternteile nur 8,84€ in der Stunde verdienen, reicht das im Monat mit zwei Kindern gerade mal für essen und trinken. Schulmaterialien werden immer teurer, auch möchte man sich mal einen Urlaub leisten können. Trotz Kindergeld etc reicht es oft leider nicht für einfachste Dinge.

Die Fraktion der PSD wollte dieses Problem mit einer Antrag auf Erhöhung des Mindestlohns lösen, allerdings wurde dieser Antrag aufgrund der Stimmen der Fraktionen der KLP und KVP abgelehnt.



Heute: Felix verlässt sich auf Sie

Felix von der Fraktion benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bundestag der Sim: Erhöhung des Mindestlohns auf Kosten der Gehälter der KVP & KLP MdBs.”. Jetzt machen Sie Felix und 135 Unterstützer/innen mit.