Amtsenthebung des Bundespräsidenten (Eliaz) der Politiksim.ger

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Der Bundespräsident der Sim, Eliaz, hat mehrfach gegen das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verstoßen und muss seines Amtes enthoben werden.

Der Bundespräsident der Sim, Eliaz, brach Art 55 des GG, indem er er während seiner Amtszeit als Bundespräsident für den Bundestag kandidierte, was verboten ist. Außerdem verstieß der Bundespräsident gegen Artikel 38 des GG, da er sich darüber informieren ließ, wer wie gewählt hat. Das verstößt gegen das Wahlgeheimnis.

Aus diesen eben genannten Gründen fordern wir den Bundestag der Sim, den Bundesrat der Sim und den BGH der Sim dazu auf, den Bundespräsidenten entsprechend Art 61 GG aus seinem Amt zu entheben.

gez.
der ehemalige Bundestagsabgeordnete Felix.FRAKTION