Verbale sexuelle Belästigung gegenüber kindern strafbar

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Leider ist die verbale sexuelle Belästigung gegenüber Kindern in Deutschland noch immer nicht strafbar. Es muss immer erst körperlich etwas passieren, damit das Gesetz eingreifen kann. Ganz in unserer Nähe in einem kleinen Dorf wurden letzte Woche insgesamt 8 kleine Mädchen von einem Mann belästigt, er wollte ihre Telefonnummern und erwähnte auch, dass er Geschlechtsverkehr mit ihnen wollte. 

Der Tatbestand des § 184i Abs. 1 StGB setzt voraus, dass der Täter eine andere Person in sexuell bestimmter Weise körperlich berührt und dadurch belästigt. Da die Vorschrift Körperkontakt voraussetzt, fallen verbale Belästigungen nicht unter den Tatbestand der Norm. 

Doch liegt sexuelle Belästigungen nur vor, wenn es zu Körperkontakt kommt? Zählt im Umkehrschluss verbale Belästigung nicht zum Tatbestand? 

Unterschreiben Sie, damit dies reicht um diese Täter strafrechtlich verfolgen zu können!