Es reicht! Auch ich bin Carola Rackete und möchte mich hiermit strafbar machen.

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Jack Pascal
Dec 8, 2020
Die Ursache sind Kriege. Es werden nur für den Krieg über Milliarden ausgegeben. Das Geld könnte man woanders besser gebrauchen. Stopt Kriege!!!!

Thanks for adding your voice.

R. Mehlo
2 years ago
Für christliche Werte !

Thanks for adding your voice.

Friederike Nußbaum
2 years ago
Es heißt doch unterlassene Hilfestellung sei ein Verbrechen, was ist das im Mittelmeer, wenn nicht unterlassene Hilfestellung? Genaugenommen ist es die aktive Verhinderung von Hilfestellung durch andere. Carola hat nichts falsch gemacht, im Gegenteil sie ist ein Held! Ich möchte in einer Welt leben, in der jeder so handeln würde wie sie es getan hat! Auch ich bin Carola.

Thanks for adding your voice.

Jörg Nowakowski
2 years ago
Es sind Menschen, es ist für mich unfassbar, dass man diese Menschen einfach Sterben lässt. Mit welchem Recht? Weil wir das GLÜCK hatten in Deutschland geboren zu sein?

Thanks for adding your voice.

Corinna Hinz
2 years ago
...Verantwortung und Zivilcourage bzw ziviler Ungehorsam immer wichtiger werden. Da muss man mal etwas Risiko auf sich nehmen und sich aus seiner Comfortzone wegbewegen!- vor allem angesichts solcher ungeheuren Misshandlungen und solch mutiger Menschen, die mit Leib und Leben dagegen angehen. Lasst uns Widerstand wagen!

Thanks for adding your voice.

margot duewell
2 years ago
Die Situation ist nicht mehr aushaltbar,schickt wieder Rettungsschiffe,helft den Menschen in ihren Heimatländern,damit sie nicht mehr zur Flucht gezwungen werden ,sich nicht mehr dieser tödlichen Gefahr aussetzen müssen,dazu brauchen sie Hilfe in ihren Heimatländern.

Thanks for adding your voice.

Jonny Wetzlar
2 years ago
.......weil ich das wirklich gut finde wie Sie (Carola) das gehandhabt hat!¡!

Thanks for adding your voice.

jutta himmelreich
2 years ago
weil seenot-rettung auch die gründe
für migration offenbar macht: der globale norden muss SCHLUSS machen mit seiner ewigen ausbeutung des südens!

Thanks for adding your voice.

Bernhard Kirsten
2 years ago
Das Mittelmeer ist die tödlichste Grenze der Welt!
Wir zeigen mit einem dicken Finger auf Staaten, in denen Menschen gefoltert werden, fördern und fordern aber selbst den Tod durch Ertrinken für Menschen in Not.
Ich schäme mich für Seehofer, Salvini und Konsorten.
Ich schäme mich, Europäer zu sein!

Thanks for adding your voice.

Toni Kronies
2 years ago
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.