Sofortige Aufhebung aller Corona Maßnahmen auch für ungeimpfte

Sofortige Aufhebung aller Corona Maßnahmen auch für ungeimpfte

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.000.
Bei 500.000 Unterschriften wird diese Petition zu einer der meist gezeichneten Petitionen auf Change.org!
Maik Paul hat diese Petition an Bundesrat (Petitionsstelle) und gestartet.

+++Update: Die Abstimmung über die Verlängerung der epidemischen Lage wurde um 2 Wochen vorgezogen und am 25.08.2021 angenommen. Somit ist diese um weitere 3 Monate verlängert worden. Nun heißt es erst Recht: unterschreiben und teilen, damit wir bis zur Bundestagswahl 500 000 Unterstützer haben und der Ruf nach Freiheit unüberhörbar wird.+++

 

Die am 07.09.2021 geplante Verlängerung der epidemischen Lage muss verhindert werden. Selbst Herr Lauterbach musste inzwischen eingestehen, dass mit der Delta Variante keine Herdenimmunität erreicht werden kann.

Ein Impfangebot für jedermann wurde als Maßstab für die Aufhebung der Corona Maßnahmen vorausgesetzt. Dieser Maßstab wurde nun erreicht und dennoch soll die epidemische Lage verlängert und ungeimpfte sollen noch stärker in ihren Rechten eingeschränkt werden. Söder droht sogar: ,,Das ganze Theater" droht Ungeimpften "endlos".

Dies ist ein eklatanter Verstoß gegen das Grundgesetz als auch ein Vertrauensbruch gegenüber der sich solidarisch verhaltenden Bevölkerung. Es ist sofort der Rechtszustand vom 01.03.2020 wiederherzustellen und wieder auf Eigenverantwortung zu setzen.

Ich kann es als geimpfter nicht gutheißen, dass meine Freunde, Familienmitglieder, Nachbarn oder auch mir unbekannte Menschen wegen ihrer Gewissensentscheidung diskriminiert werden. Eine Impfung ist ein körperlicher und medizinischer Eingriff. Somit hat jeder das Recht, frei zu entscheiden und das ohne Sanktionen zu fürchten. Sie werden sich infizieren, vielleicht auch erkranken, das ist gewiss. Die Regierung darf -nun nach der erfolgreichen Impfkapagne - nicht mehr den Gesundheitsschutz über die individuelle Freiheit stellen.

Die ,,epidemischen Lage" verhindert die Rückkehr in den Normalzustand. Unterschreibt die Petition, denn nur so sehen die Politiker und Medien den Drang nach Normalität und Freiheit wie wir sie geliebt und gelebt haben.

Selbst Herr Drosten hat zugegeben, das man sich im Laufe des Lebens mehrmals mit Corona infizieren wird und dies die Immunität nachhaltiger macht als nur die Impfung allein. Die Infektion mit Corona ist somit immernoch einer der Wege der Immunisierung der Bevölkerung.

Eigenverantwortung ist das Gebot der Stunde.

Leben wir mit Corona! Lassen wir uns von Corona nicht mehr diktieren wie wir Leben. 

+++Unterschreiben und Teilen+++

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.000.
Bei 500.000 Unterschriften wird diese Petition zu einer der meist gezeichneten Petitionen auf Change.org!