Lobbyarbeit verbieten

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Lobbyarbeit ist wichtig, wird immerwieder gepredigt. Doch Lobbyarbeit findet nie unparteiisch statt. Lobbyisten sind professionelle Influencer, die präzise Meinungsbeeinflussung betreiben und nicht selten stehen Lobbyisten in einem persönlich guten Kontakt zu Politikern mit Entscheidungskraft. Finanzielle Vorzüge für eine Entscheidung, in jeglicher Form, sind pure Manipulation und führen oft am Wunsch der Bevölkerung vorbei.

Wir wollen, dass unsere Vertreter frei von jeglicher Beeinflussung arbeiten und somit wirtschaftlich undirigierbar bleiben. 

Meinungsbeinflussung durch Lobbyisten muss sofort aufhören für eine pure Demokratie für die Bevölkerung.



Heute: Mehmet Han verlässt sich auf Sie

Mehmet Han Yeic benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bundesrat: Lobbyarbeit verbieten”. Jetzt machen Sie Mehmet Han und 121 Unterstützer/innen mit.