Der Bundesrat soll Saatgut und Setzlinge als lebensnotwendige Güter betrachten.

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Sabine Anna Stern
Aug 26, 2020
es nicht sein kann, dass 4 Grosse Firmen über unsere Nahrungskette bestimmen und dabei nur den Profit sehen!!!

Thanks for adding your voice.

Christiane Steinhauser
Aug 26, 2020
Saatgut und Setzlinge sollten allen zugänglich sein und die Artenvielfalt muß gerettet werden!!!

Thanks for adding your voice.

Valeria Monticello
1 year ago
C’est notre droit! Point.

Thanks for adding your voice.

Hermann Grobbauer
1 year ago
Weil wir Lebensmittel benötigen und keine GMOs!

Thanks for adding your voice.

Alexandra Geissbuehler
1 year ago
Weil ich dies Pedition unterstützen möchte

Thanks for adding your voice.

Géraldine Kirschner
1 year ago
Saatgut und Setzlinge sind zukünftige Nahrung und Beschäftigung, die Menschen sind beschäftigt und zufriedener...

Thanks for adding your voice.

Susanna Hediger
1 year ago
Es ist unglaublich wichtig für die Lebensmittel Versorgung der Bevölkerung, dass Saatgut für alle Menschen jederzeit erhältlich ist und alle ihre Gärten, Balkone und Felder bepflanzen und bearbeiten dürfen. Das sollte vom Staat gross gefördert werden, für unsere jetzige und zukünftige Nahrungsmittelsicherheit. Am wichtigsten sind Bio Anbaumethoden, weil sie hochwertige Nahrung liefern.

Thanks for adding your voice.

Rita Geiser
1 year ago
Säen, Pflanzen, Pflegen und Ernten sind Nahrung für Körper Geist und Seele und verbinden uns mit der Natur

Thanks for adding your voice.

Jacqueline Iff
1 year ago
its important

Thanks for adding your voice.

Jan Spillmann
1 year ago
Wenn Menschen anpflanzen, Mutter Erde heilt!