Petition update

Reaktionen auf unsere Petition

Barbara Kreuzer
Mödling, Austria

Sep 5, 2017 — Wir haben nach Erreichen der 5000-Unterschriften-Grenze die 4 Adressaten der Petition angeschrieben und mitgeteilt, dass wir ihnen gerne die Petition überreichen würden und dass wir um ein Gespräch bitten, um unsere Beweggründe zu erklären. Vom Büro des Bundespräsidenten kam ein Antwortschreiben, aber kein Terminangebot. Vom Büro des Kardinals kam nur eine kurze Nachricht und vom Bundesministerium für Inneres kam eine Antwort mit Angebot eines Gesprächstermins. Auf die Antwort des Bundeskanzlers warten wir noch.
Am 8.9. haben wir aber einen Termin mit der Staatssekretärin Mag. Muna Duzdar.
Für uns ist das Thema weiterhin sehr wichtig und wir hoffen auf ein Einlenken in der Abschiebepraxis. Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen bedanken, die ihren Beitrag zu dieser Petition geleistet haben!
Wir werden euch auf dem Laufenden halten!


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.