Aufruf zu einer bürgerlichen Revolution

Aufruf zu einer bürgerlichen Revolution

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.
Bei 200 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!
Daniel Sauter hat diese Petition an Frank-Walter Steinmeier (Bundespräsident) gestartet.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Das Jahr 2020 war ein Schicksalsjahr für uns alle. Es entschied darüber ob wir wieder zur Freiheit und zur Freien Marktwirtschaft zurückfinden und zum Wohlstand zurückfinden oder lassen wir zu, das Deutschland sich langsam in ein Ghetto verwandelt, wie es in Venezuela existiert. Durch Planwirtschaftliche Utopien ohne Endstationphysikalisch 200 auf eine Betonwand zu.". Ich sage, das ganze Land bewegt sich mit Tempo 200 auf eine Betonwand zu. Wenn die Politik in Deutschland so weitergeht, wird es in Deutschland zu einer Deindustrialisierung kommen. Dank der Grünen und der Deutschen Umwelthilfe werden die industriellen Sektoren in Deutschland Schrumpfen. Unsere Bundeskanzlerin und unsere Politiker scheint das gar nicht zu kümmern. Angela Merkel hat in den letzten 14 Jahren einen Unermesslichen Schaden angerichtet. Das EEG-Gesetz, das Erneuerbare Energien Gesetz. Eine Lüge, denn es gibt physikalisch gesehen, keine Erneuerbaren Energien. Trotzdem geben wir in Deutschland Milliarden für Windmühlen und Solaranlagen aus. Über 50% des Strompreises haben überhaupt nichts mit Strom zu tun. EEG-Zulage, Stromsteuer, Mehrwertsteuer. Eine pure Umverteilung. Viele Menschen können Sich den Strom nicht mehr leisten und ihnen wird der Strom abgestellt. Es trifft immer nur die Ärmsten, nie die Reichen. In Deutschland werden ganze Industriezweige abgestellt, um Strom zu sparen. In einem Reichen Land wie Deutschland haben wir inzwischen Zustände wie in der Dritten Welt. Abkassieren, Schikanieren und die Leute Drangsalieren. Das Motto der Heutigen Politik. Die Politiker denken Sich immer neue Gesetze beim Bürger abzukassieren. Wir haben Steuereinnahmen die so Hoch sind wie noch nie. Nicht der Staat hat das Geld erwirtschaftet sondern der Bürger. Ein plus von 40 Milliarden Euro liegt nur rum und wird von Minuszinsen aufgefressen. Wir haben im Jahr 200 Millionen Euro Minuszinsen. Wo mit man eigentlich unsere Schulen und anderes Renovieren konnte. Man hört gar nichts mehr von Experten, die Sagen das die Erwärmung der Erde beim Klimawandel Co2 produziert und älteren müssen uns als Umweltsäue beschimpfen lassen. Obwohl die Schüler von Fridays for Future noch nie gearbeitet haben und Sie alle allein wahrscheinlich mehr Co2 prodozieren als so manch anderer. Es sind über 1 Millionen Fachkräfte aus Deutschland gegangen und haben unser Land für immer verlassen. Fachkräfte die mir dringend brauchten. Wir brauchen keinen Mietendeckel, sondern 1 Millionen Wohnungen. Wer 2 Millionen Menschen ins Land holt, braucht auch fast genauso viele Wohnungen. Aber das hat die Politik versäumt. Der Mietendeckel zerstört unser Land und kein Mensch Investiert mehr in unser Land. Wir brauchen jetzt eine bürgerliche Revolution. Damit der Bürger wieder gehört wird. Der Bürger muss das sagen haben, in diesem Land haben. Lasst uns gemeinsam anpacken. Corona hat uns schwer geschadet. Lasst uns gemeinsam die Zukunft gestalten.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.
Bei 200 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!