Petition update

Die Schießwütigkeit der Umweltminister Albrecht (GRÜNE) und Lies (SPD) geht weiter

Brigitte Sommer
Germany

Sep 2, 2019 — 

Liebe Wolfsfreundinnen und Wolfsfreunde, 

anscheinend können Mitglieder seiner eigenen Partei nicht mehr verstehen, was Umweltminister Albrecht aus Schleswig-Holstein eigentlich antreibt. Ein Mitglied seiner eigenen Partei hat nun eine Petition gegen das Tun von Albrecht gestartet. 

Bitte unterschreiben und verbreiten: 

https://www.openpetition.de/petition/online/wolf-dani-gw924-leben-lassen?fbclid=IwAR2ejWSbWLr4aMVOhg_Po9Noi4s9At6Lerdcg8v64nsOEFn9DEHRNNLEIDY

Hintergrund: 

Umweltminister Albrecht will nun auch alle Jäger, die ihre Pacht in Danis Revier haben, auf den jungen Wolf schießen lassen. Und das, obwohl sich höchstwahrscheinlich ein zweiter Wolf in der Gegend befindet und der Schießbefehl nach Albrechts eigenen Worten somit erlöschen müsste. 

Hier unser Faktencheck dazu: 

https://wolfsschutz-deutschland.de/2019/08/28/pressemitteilung-erweiterte-abschussverfuegung-von-umweltminister-albrecht-gruene-gegen-wolf-dani-ist-ein-kniefall-vor-der-agrar-und-jaegerlobby/

Auch Umweltminister Lies aus Niedersachsen hat den Schießbefehl auf den Familienvater Roddy erneut verlängert, obwohl trotz verheerender Zäune so gut wie kein weiterer Riss mehr gemeldet worden ist. Die Kosten für Niedersachsen und Schleswig-Holstein dürften nun in beiden Bundesländern die 100.000 Euro überschreiten. Im Gegenzug ist aber kein Geld für Zäune vorhanden?

Wir brauchen aktive Hilfe vor Ort und wir freuen uns über Spenden.

Unsere Arbeit und unsere Faktenchecks sind überhaupt nur möglich, weil Sie uns regelmäßig mit Spenden unterstützen. Bitte helfen Sie uns auch weiterhin, damit wir Skandale auch weiter aufdecken können. 

Außerdem suchen wir aktuell dringend aktive Hilfe von Menschen, die vor Ort in Niedersachsen LK Nienburg und in Schleswig-Holstein LK Pinneberg – Dithmarschen – Westermoor wohnen. 

Wolfsschutz-Deutschland e.V.Berliner Sparkasse

IBAN DE79 1005 0000 0190 7118 84

BIC BELADEBEXXX

Auch paypal ist möglich: 

https://wolfsschutz-deutschland.de/spenden-2/

Danke und herzliche Grüße

Brigitte Sommer

Vorsitzende Wolfsschutz Deutschland e. V. 

 

 


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method