Rettung von Rehkitzen, ... vor dem grausamen Zerstückeln durch Mähgeräte via Verordnung

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.


Sehr geehrte Frau Ministerin Klöckner,

Sehr geehrte Frau Ministerin Schulze,

Die Wiesen sind von März bis Ende Juni das Kinderzimmer für zahlreiche Wildarten. Viele Rehe bringen im Mai ihre Kitze in hohem Gras zur Welt, verstecken sie dort vorerst und besuchen sie lediglich zum Milch geben. Die Kitze sind in den ersten Tagen nach der Geburt nicht in der Lage, auf gefährliche Umgebungseinflüsse, Feinde, Bedrohungen, ... zu reagieren und bleiben auch dann liegen, wenn sie z. B. laute Motorengeräusche wahrnehmen.

Wenn die Bauern eilig über die Wiesen fahren, um Gras und Heu zu machen, erfassen und zerschneiden die Kreiselmäher mit ihren rotierenden Messern regelmäßig Kitze. Sie trennen ihnen die Beine, Ohren, Köpfe, ... ab, etc.  . Auch Feldhasen und Boden brütende Vögel werden extrem gefährdet.

Grausam verstümmelte Tiere, unendliches Leid und verheerende Verluste sind die Folge. Verletzte Kitze, ... verenden bei unsagbaren Schmerzen. Sofern sie überleben, brüllen sie ihre Schmerzen heraus bis die schwindenden Kräfte die Schmerz erfüllten Schreie leiser werden lassen.    Der schmerzhafte Kampf mit dem Tod kann Stunden und Tage dauern.  Für denjenigen, der das miterlebt  - ob Muttertier oder Mensch -      ein schockierendes, traumatisierendes Erleben.

Hunderttausende  Wildtiere  sterben alleine in Deutschland auf diese Weise.

Sehen Sie hierzu bitte auch die Filmbeiträge der Landesrundfunkanstalten  (1 )

 

Der Staat ist gefordert !

Nach Art. 20a GG ist es Aufgabe des Staates, auch die natürlichen Lebensgrund lagen und die Tiere durch Gesetz zu schützen und deren Durchsetzung durch die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sicherzustellen.    Art. 74 GG sieht eine konkurrierende Gesetzgebung vor für den Bund und die Länder auf dem Gebiet des Tierschutzes und des Naturschutzes.

Zwar ist es bereits nach Maßgabe des § 13 Abs. 1 TierschutzG verboten, zum Verscheuchen von Wirbeltieren Vorrichtungen anzuwenden, wenn damit die Gefahr vermeidbarer Schmerzen, Leiden oder Schäden für Wirbeltiere verbunden ist; ... ".  Den Jungtieren werden Leistungen abverlangt, denen sie objektiv nicht gewachsen sind und die ihre Kräfte übersteigen.  Auch das sollte analog § 3 Abs. 1 Nr. 1 TierschutzG als verboten gelten. Entsprechend dürften mit Mähwerkzeug versehene Traktoren nicht zugleich zum Verscheuchen von Kitzen, Hasen, .. Sekunden vor dem Schneiden eingesetzt werden. Das geschieht dennoch und wird nicht sanktioniert.

Abhilfe durch den Gesetzgeber ist nötig und Abhilfe ist nach dem neuesten Stand der Technik mit zumutbarem materiellen und zeitlichen Aufwand auch möglich.

Möglich wurde dies durch den Einsatz von Mini-Helikoptern, die, mit einer Video- und hochempfindlichen Infrarotkamera ausgerüstet, eine in ihrem Flugprogramm vermittels GPS-Daten festgelegte Fläche vor dem Mähen überfliegen und aufschlussreiche Bilder von im hohen Gras liegenden Tieren live auf einen nahe gelegenen Monitor übertragen.  Die Liegeflächen der Kitze, ..  können daraufhin mit Fähnchen markiert und mit einem modifizierten Windschutz umgeben werden, sodass der Mäher um diese markierten Inseln im Gras herumfahren kann.

Sehen Sie hierzu bitte Filmbeiträge der Landesrundfunkanstalten  (2)

Alleine der Verein "Wildtierhilfe MV" hat auf diese Weise im Jahr 2018   41 kleinen Kitzen auf 500 ha Wiesen das Leben gerettet. Die Kreisjägervereinigung Biberach rettete lt. dpa 2018 mehr als 75 Kitze.  Filmbeiträge zu diesen und anderen Rettern sind in den Mediatheken der Landesrundfunkanstalten, der ARD, des ZDF abgelegt.

Ein Mini-Helikopter mit Wärmebildkamera ist inzwischen ab 3.500,-€ zu erwerben. Eine komplette Grundausstattung für eine solche Maßnahme kann für ca. 12 Tsd. € zusammengestellt werden und über viele Jahre durch ein ganzes Dorf genutzt werden, wenn die Landwirte des Dorfes zu diesem Zweck das Geld zusammenlegen und das angeschaffte  Gerät unterhalten und verwalten.

Was zu einer Grundausstattung gehört, zeigt Wildtierschützer Demke in einem Video, das bei Youtube abgelegt ist :

www.youtube.com/watch?v=PDAd0eQgALE&feature=youtu.be                          

Wirtschaftlich betrachtet dürften die Stückkosten für die Geräte mit einer jeden Verdopplung der kumulierten Produktionsmenge in einem bestimmten Zeitraum um 20 bis 30% sinken. Diesen Vorteil werden die Produzenten im Falle einer bundeseinheit lichen Pflicht zur Überprüfung der Wiesen und zur Tierrettung vor dem Mähen voraussichtlich an die Käufer weitergeben.

 

Durch Art. 80 GG gestützt  sieht  § 13 Abs. 2 TierschutzG vor:    Das Bundesministerium wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates zum Schutz des Wildes Maßnahmen anzuordnen, die das Wild vor vermeidbaren Schmerzen oder Schäden durch land- und forstwirtschaftliche Arbeiten schützen."

Die Mehrzahl der Bauern ist untätig. Zahlreiche Bauern von Nord bis Süd weigern sich sogar, das Angebot gemeinnütziger Wildtierschutz-Vereine in Anspruch zu nehmen, ihre Wiesen vor dem Mähen kostenlos zu überfliegen und Kitze zu retten.  Sie verbieten das Überfliegen. Nicht selten weisen Bauern die Tierschützer mit spöttischen Bemerkungen vom Hof.

Deshalb sehen wir für Ihre Ministerien eine Pflicht zum Handeln, Gesetze oder Verordnungen auf den Weg zu bringen.

Wir fordern Sie auf, auf dem Verordnungsweg  

1.)  eine Überprüfung der Wiesen vor dem ersten Mähen mit Hilfe von Mini-Helikoptern + Wärmebildkameras und die Rettung der Wildtiere für diejenigen, die die Wiesen bewirtschaften, zur Pflicht zu machen,

2.)  Beamte zum Einsatz zu bringen, die die konsequente Realisierung in den  Monaten Mai und Juni vor Ort überprüfen  und

3.)  hohe Ordnungs- / Bußgelder, ... festzulegen und durch Kontrolleure verfügen zu lassen, für den Fall, dass sich Landwirte nicht an vorherigen Aufklärungen und Rettungsmaßnahmen beteiligen.

 Auch ein Verbot, Milch in den Verkehr zu bringen, ist angesichts der Gefahr der     Entstehung von Toxinen im Gras oder Heu denkbar, sofern eine Aufklärung vor der ersten Mahd und die Rettung der Wildtiere unterblieben sind.   s.  "Botulismus" (4)

4.)  Den Einsatz dieser mit Kamera bestückten Mini-Helikopter über Wald und Flur nur zum Zwecke der Rettung von ( Menschen und ) Tieren zuzulassen. ( 5 )

Eine Speicherung aller relevanten Flugdaten und Aufnahmen während der Flüge und Videos über die Rettung der von den Wärmebildkameras ausgewiesenen Tiere ermöglicht eine Kontrolle der Aktivitäten der Bauern auch zu einem späteren Zeitpunkt und an einem anderen Ort. Kontrollen können so mit weniger hohen Kosten realisiert werden. Es bietet sich an, dass der Gesetzgeber vorschreibt, dass solche Dokumentationen erstellt und den zur Kontrolle Befugten auf deren Anfrage hin        ( geg. via Datenfernübertragung ) vorgelegt werden.

 

Ein weiterer Albtraum für Tiere und Menschen kann so verhindert werden :

Mit Fleischstücken und dem Blut der getöteten / verstümmelten Kitze, ... vermischtes Heu lassen in der Silage Toxine entstehen. Clostridien, strikt anerobe, sporen-bildende, grampositive Stäbchenbakterien  können unter bestimmten Umwelt-bedingungen ein Proteintoxin bilden, das Botulin-Toxin. Die "zählen" lt. Bayrischem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit   "zu den potentesten bakteriellen Toxinen überhaupt". ( 4 )

Verseuchtes Heu vergiftet damit gefütterte Rinder, Pferde, Schafe, Ziegen, ...   Die Resorption des Toxins im Darm führt bei Mensch und Tier zu fürchter-lichen Qualen, die erst  "bei völlig ungetrübtem Bewusstsein"  mit dem Tod   ein Ende nehmen.

Zu "Botulismus", Ausmaß und Folgen für Menschen und Tiere in der Landwirtschaft von Nord bis Süd  finden Sie einen WDR-Fernsehfilm, abgelegt bei Youtoube :

https://www.youtube.com/watch?v=c4uUx507ZZU&feature=youtu.be

Auch insofern ist der Staat gefordert, schnellstmöglich Abhilfe zu schaffen.

Hochachtungsvoll

Helmut Kröll

 

 Anlagen : 

Internetadressen zu Fernsehbeiträgen, Videos, Pressemitteilungen, ... .

***) ab Pfingsten oder später nicht mehr in der ARD-Mediathek bereitgestellt 

Wenn Sie eine Internetadresse anklicken, wird der Filmbeitrag umgehend hochgeladen und kann am Bildschirm Ihres PCs angeschaut werden.      

1.) Verstümmelung  und Zerstückelung von Rehkitzen, ... durch Mähgeräte

https://www.wildtierhilfe-mv.de/luftrettung/

https://www.youtube.com/watch?v=0v2LYxCRJlI

https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzExMjU3MjE/rettung-fuer-rehkitze-im-hohen-gras

***)https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLTk5NmY2Y2VlLWVkMTgtNGRkNi04NjAyLWZjYWNlMmNiNGJmNQ/rehkitz-rettung

***)https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEwMjk5Mjg/rehkitz-rettung

 

2.) Rettung aus der Luft mit Hilfe von Mini-Helikoptern + Wärmebildkameras

Mecklenburg-Vorpommern    https://www.wildtierhilfe-mv.de/luftrettung/

Osnabrücker Land: https://www.youtube.com/watch?v=vTE8ECX57pU

Bodensee : ***) https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEwMzM0MjU/rehkitze-per-drohne-vorm-tod-gerettet

Bodensee : https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEwNDEyMTY/rehkitzrettung

Berchtesgadener Land, Traunstein :

www.wochenblatt.de/umwelt/chiemgau-bgl/artikel/276992/rehkitz-retter-werden-dringend-gesucht#gallery&0&0&276992

Segeberger Heide: https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL25kci5kZS9mYTcxNTNlYy00MjU1LTRlZWYtOWI2OS1hMGViNDc1ODEzYTY/rehkitzsuche-mit-drohne-und-waermebildkamera

Halle https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLTc0MjhhYjUwLTljNDItNDI0Yi05MmEyLTIzZWUwMzhlZjZmNg/kitzrettung-mit-drohne

Oberfranken, Marktheidenfeld, .. https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvLzczYmVmNTNkLTFmMzYtNDQ1Zi05ZDUwLTFiNGM1ODZkNzUwOA/rehkitzrettung-per-drohne

Waffensen :  https://youtube.com/watch?v=30OfVL3Wf44

LuBiVe   https://www.youtube.com/watch?v=okb0I7LO8oI

Videos eines Tierretters aus Celle zur Eignung "seines" Wärmebildkamera-Modells mit  Anregungen zu geeigneten Feineinstellungen vor dem Flugeinsatz zur Rehkitzsuche 

https://www.youtube.com/watch?v=7r_mv9g8x-I

https://www.youtube.com/watch?v=f0S2JjS73Uo

https://www.youtube.com/watch?v=x3bkxypqp6U

https://www.youtube.com/watch?v=DSGqD9QnkOs

***)https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvL2MwNGUzYjE3LWZkNDMtNDViNi04Zjg5LTU1MDA2OGQ4YWEzMg/rehkitz-rettung-per-drohne-und-ersatzteiljagd-auf-dem-schrottplatz

***)https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL25kci5kZS92aWRlby14bWwtaW1wb3J0LTIwMTgtMDYtMDUtMTUyODE5ODYxNzc3Ni1jbGlwLTU/drohnenbilder-wildtierhilfe-rettet-rehkitze

***)https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEwMjk5Mjg/rehkitz-rettung

***)https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL25kci5kZS92aWRlby14bWwtaW1wb3J0LTIwMTgtMDYtMDMtMTUyODAyNTMyNDAwMC1jbGlwLTQ/die-rehkitzretter

***)https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvL2NhOGQxMzA3LTQ5ZWYtNDIxOC1iNDFlLTc2NmJkM2U4YjJmMQ/rettung-fuer-rehkitze

3.) Tierschützer, die 2018 mit Hilfe von Mini-Helikoptern Rehkitze retteten (Beispiele):

#  Wildtierhilfe Mecklenburg-Vorpommern e. V., Frank Demke

#  Berchtesgadener Land,   Sabrina Augenstein  &  Tierschutzring Traunstein e. V.

#  Rehkitzrettung Osnabrücker Land

#  Wildtierrettung Segeberger Heide

#  Rehkitzrettung Oberfranken e. V. 

#  Rehkitzrettung Waffensen

#  Rehkitzrettung Celle

#  Verein Rehrettung Hegau Bodensee

#  Hegering Halle

#  Bayerischer Jagdverband Marktheidenfeld

4.) "Botulismus"  Bayrisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit,         2016 :  Erreger  und  Krankheitsbild: Lebensmittelbedingter Botulismus

5.) Das fordern die Wildtierschützer.    Der Deutsche Jagdverband begrüßt den Trend, Wildtiere mit Drohnen zu beobachten "vor allem dann, wenn es dabei um aktiven Tierschutz, wie etwa bei der Rettung von Rehkitzen geht", sagte Sprecher Torsten Reinwald   lt. dpa ( 27.10.2018 )