Petition Closed
Petitioning Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Dr. Angela Merkel
This petition will be delivered to:
Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland
Dr. Angela Merkel

Bundeskanzlerin Merkel & EU: Gewalt in der Türkei beenden

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel,

wir wollen nicht viele Worte verlieren. Die Ereignisse und Entwicklungen in der Türkei sprechen für sich. Bitte schauen Sie nicht zu. Bewegen Sie gemeinsam mit Ihren europäischen Kolleginnen und Kollegen die türkische Regierung die Gewalt gegen die Bevölkerung sofort zu beenden.

Wir hoffen auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen,

Fatih Akin (Regisseur und Produzent)

Nevin Aladag (Künstlerin)

Taner Akyol (Komponist)

Hatice Akyün (Autorin)

Imran Ayata (Autor)

Michael Ballhaus (Kameramann)

Sebastian Baumgarten (Opern- und Theaterregisseur)

Miraz Bezar (Filmemacher)

Maxim Biller (Schriftsteller)

Nuran David Calis (Autor und Regisseur)

Nurkan Erpulat (Theaterregisseur)

Pegah Ferydoni (Schauspielerin)

Herbert Fritsch (Schauspieler und Theaterregisseur)

Helene Hegemann (Schriftstellerin)

Ipek Ipekcioglu (DJane)

Sibel Kekilli (Schauspielerin)

Jan Josef Liefers (Schauspieler)

Anna Loos (Schauspielerin und Sängerin)

Tuncay Kulaoğlu (Dramaturg)

Lukas Langhoff (Theaterregisseur)

Tobias Langhoff (Schauspieler)

Dani Levy (Regisseur)

Matthias Lutthardt (Regisseur)

Sineb El Masrar (Autorin)

Hakan Savas Mican (Regisseur)

Kaan Müjdeci (Filmemacher)

Sebastian Nübling (Theaterregisseur)

Ayşe Polat (Regisseurin)

René Pollesch (Dramaturg und Regisseur)

Sema Poyraz (Schauspielerin)

Falk Richter (Autor und Regisseur)

Moritz Rinke (Dramatiker und Autor)

Marianna Salzmann (Autorin)

Johan Simons (Intendant Kammerspiele München)

Klaus Staeck (Präsident Akademie der Künste, Berlin)

Zafer Şenocak (Schriftsteller)

Sesede Terziyan (Schauspielerin)

Idil Üner (Schauspielerin)

... und viele weitere, die wir in der Kurzfristigkeit heute Vormittag nicht erreicht haben.

 

Bild: Zeit Online vom 16.06.2013, Murad Sezer/Reuters


Letter to
Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland Dr. Angela Merkel
Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel,

wir wollen nicht viele Worte verlieren. Die Ereignisse und Entwicklungen in der Türkei sprechen für sich. Bitte schauen Sie nicht zu. Bewegen Sie gemeinsam mit Ihren europäischen Kolleginnen und Kollegen die türkische Regierung die Gewalt gegen die Bevölkerung sofort zu beenden.

Wir hoffen auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen,

Fatih Akin (Regisseur und Produzent)

Nevin Aladag (Künstlerin)

Taner Akyol (Komponist)

Hatice Akyün (Autorin)

Imran Ayata (Autor)

Michael Ballhaus (Kameramann)

Sebastian Baumgarten (Opern- und Theaterregisseur)

Miraz Bezar (Filmemacher)

Maxim Biller (Schriftsteller)

Nuran David Calis (Autor und Regisseur)

Nurkan Erpulat (Theaterregisseur)

Pegah Ferydoni (Schauspielerin)

Herbert Fritsch (Schauspieler und Theaterregisseur)

Helene Hegemann (Schriftstellerin)

Ipek Ipekcioglu (DJane)

Sibel Kekilli (Schauspielerin)

Jan Josef Liefers (Schauspieler)

Anna Loos (Schauspielerin und Sängerin)

Tuncay Kulaoğlu (Dramaturg)

Lukas Langhoff (Theaterregisseur)

Shermin Langhoff (design. Intendantin Maxim Gorki Theater)

Tobias Langhoff (Schauspieler)

Dani Levy (Regisseur)

Matthias Lutthardt (Regisseur)

Sineb El Masrar (Autorin)

Hakan Savas Mican (Regisseur)

Kaan Müjdeci (Filmemacher)

Sebastian Nübling (Theaterregisseur)

Ayşe Polat (Regisseurin)

René Pollesch (Dramaturg und Regisseur)

Sema Poyraz (Schauspielerin)

Falk Richter (Autor und Regisseur)

Moritz Rinke (Dramatiker und Autor)

Marianna Salzmann (Autorin)

Johan Simons (Intendant Kammerspiele München)

Klaus Staeck (Präsident Akademie der Künste, Berlin)

Zafer Şenocak (Schriftsteller)

Sesede Terziyan (Schauspielerin)

Idil Üner (Schauspielerin)

... und viele weitere, die wir in der Kurzfristigkeit heute Vormittag nicht erreicht haben.