Petition update

Klappe die zweite

Birgit Gutsche
Dorf in BaWü, Germany

Sep 9, 2020 — 

Ich dachte wirklich, dass sich meine Petition erledigt hätte. Doch da kommt nochmals die Forderung nach Kaufprämien für Verbrenner auf. Alle Argumente gegen eine Abwrackprämie, die ich schon in meinen früheren Beiträgen zusammengefasst hatte (siehe auch diesen Quiz des WWF), gelten aber nach wie vor.
Auch wenn, wie dieser Bericht des Instituts für deutsche Wirtschaft (das netterweise gleich im Namen offenlegt, wessen Lobbyist sie ist) darstellt, die deutsche Autoindustrie ein wichtiger Faktor der deutschen Wirtschaft ist und, nicht erst seit Corona, große Probleme hat - eine Abwrackprämie ist nicht die Lösung, um den längst überfälligen Strukturwandel anzugehen - ganz im Gegenteil!
Der gestrige Autogipfel hat andere Schwerpunkte gesetzt (wobei ich persönlich den Punkt Autonomes Fahren aus ethischen und versicherungstechnischen Gründen kritisch sehe), aber die Diskussion ist noch nicht vom Tisch. Deshalb:

Lasst uns den ÖPNV unterstützen, der große und kostenintensive Anstrengungen unternommen hat, um die Gesundheit seiner Nutzer zu schützen. Eine Mobilitätsprämie statt einer Abwrackprämie - jetzt erst recht!


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.