Sofortiger Haftantritt für Ursula Haferbeck

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Bereits mehrfach wurde die Holocaust Leugnerin Ursula Haverbeck zu mehrmonatigen Haftstrafen verurteilt. Trotz mehrerer Urteilssprüche brauchte sie bislang ihre Haft nicht anzutreten. Nun wer öffentliche Auftritte veranstaltet um Lügen über den Holocaust zu verbreiten, der kann auch eine Haftstrafe antreten.

Es gibt bereits einige wenige die einen Freispruch für sie fordern, weil sie angeblich unschuldig ist.

Es sind nur sehr wenige aber Sie sind laut. Lasst uns deshalb ein starkes Zeichen gegen diese Entwicklung setzen. Ich zähle auf Eure Unterschriften.



Heute: Josef verlässt sich auf Sie

Josef Keldenich benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bundesjustizministerium: Sofortiger Haftantritt für Ursula Haferbeck”. Jetzt machen Sie Josef und 361 Unterstützer/innen mit.