Erhaltung der Therapiefreiheit und Kassenzulassung für Behandlungen durch Heilpraktiker

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Holger Grüninger
Jul 16, 2020
Weil Homöopathie helf kann.

Thanks for adding your voice.

Christine Glank
1 year ago
gerade jetzt, wo ersichtlich ist nach welcher extrem rein materialistischen „Wissenschaftlichkeit“ diese Epidemie dirigiert wird, ist der Erhalt der phänomenologisch empirischen erkenntniserstrebenden Wissenschaft unverzichtbar, denn demokratische Freiheit wird dadurch erhalten.

Thanks for adding your voice.

Simone Kröckel
1 year ago
Es ist sehr traurig mit anzusehen, dass gerade jetzt in der Corona-Krise die „Hilfsangebote“ fähiger homöopathischer Ärzte gar nicht in Erwägung gezogen werden. Man könnte es schon als „unterlassene Hilfeleistung“ bezeichnen, der Homöopathie keine Chance in der Behandlung von Corona-Patienten einzuräumen. Wie können das manche Menschen mit ihrem Gewissen vereinbaren ?!?

Thanks for adding your voice.

Wolfgang Sorg
1 year ago
Mit keinem Wort wird in der Coronakrise erwähnt, was Homöopathie für unsere Gesundheit in dieser Krise leisten kann. Es wird höchste Zeit, dass bewährte komplementäre Heilmethoden der Schulmedizin gleichgestellt werden.

Thanks for adding your voice.

Henry Winter
1 year ago
Weg! mit der Regulierung durch den und von dem Spahn-Sinn.