Was bedeutet "Systemrelevanz der Landwirtschaft"?

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Corona hat uns aufgeweckt: Die Landwirtschaft ist "systemrelevant". Als Ernährerin unseres Landes gehört sie zu seiner "kritischen Infrastruktur" und verdient besondere Aufmerksamkeit. 

Aber was heißt das konkret? Das können nur die sagen, die was davon verstehen: Die Praktiker aus der Landwirtschaft.

Deswegen wollen wir sie fragen: Wie geht "Weitersäen" in der Krise? Welche landwirtschaftlichen Gesetze und Verordnungen mindern eure Produktivität und welche Unterstützung braucht ihr, um alle satt zu kriegen, auch wenn die Grenzen zu sind? 

Das wird auf https://weitersaeen.de/gruppen-diskutieren-landwirtschaft/petition-systemrelevanz/ transparent und demokratisch besprochen, zu gemeinsamen Standpunkten ausgebaut und dann politisch umgesetzt.

Bitte unterstützen Sie diesen Prozess mit Ihrer Unterschrift.

Damit unsere heimische Landwirtschaft uns zu jeder Zeit ernähren kann.