Geld für Schulbegleiter und Dozenten für Lernförderung

Geld für Schulbegleiter und Dozenten für Lernförderung

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Es gibt für die Schulbegleitungen und Dozenten von lernschwachen Kindern im Rahmen der Bildungs- und Teilhaberpakete aufgrund von CORONA aktuell gar kein Geld oder Ausgleiche.

Alle Verträge haben ein festgelegte Stundenanzahl für das Schuljahr, aber nur für geleistete Stunden wird bezahlt. Mit anderen Worten erhalten alle Beschäftigten in diesem Bereich seit den Schulschliessungen überhaupt kein Geld, da keine Stunden geleistet werden können. 

Wie sollen diese Frauen und Kinder über die Runden kommen. Hier muss ein Ausgleich gezahlt werden, um diese Härten abzufedern. 

Wir fordern auch hier 90% Kurzarbeitergeld auf die unterschriebenen Verträge