Psychische Krankheiten und der Umgang mit ihnen als Schulfach

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Das Thema "Psychische Krankheiten" und speziell Depressionen sind in der heutigen Gesellschaft immer noch eine Tabu-Thema.

Aufgrund der aktuellen Zahlen in Deutschland (ca. 5,3 Mio Bürger) ist es sehr wichtig, dass über jene Themen gesprochen wird. Speziell meiner Meinung nach über Depressionen, die Symptomatik und die Therapiemöglichkeiten. Ich persönlich habe schon viel Negatives aufgrund der Diagnose hören müssen, seien es Sätze wie "das ist nur eine Phase", "Das Leben ist doch so schön" oder "Jeder ist mal traurig". Nur um mal 3 davon zu nennen.

Depressionen sind in der heutigen Gesellschaft so sehr vertreten, dass es immer wichtiger wird, darüber aufzuklären. 

Falls Sie/Du ebenfalls dieser Meinung sind/bist, dann bitte ich Sie/Dich darum, eine Unterschrift zu setzen.