Petition geschlossen.

Kein Lollapalooza im Treptower Park in Berlin

Diese Petition hat 6.450 Unterschriften erreicht


Vom 10. bis zum 11. September 2016 soll das Lollapalooza-Festival im Treptower Park stattfinden. Im vergangenen Jahr fand das Festival auf der Betonplatte des ehemaligen Flughafens Tempelhof mit ca. 70.000 Gästen statt. Jetzt soll die Veranstaltung im grünen Treptower Park stattfinden, eine der größten Grünflächen der Stadt. 

So viele Besucher auf einmal werden definitiv die Pflanzen und Tiere im Park schädigen. Da die Veranstaltung nicht mehr auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof stattfinden kann, sollte sie auf die für Großveranstaltungen reservierte Fläche des Zentralen Festplatzes in der Nähe des Flughafens Tegel oder eine anderen geeigneten Platz verlegt werden.

Geänderter, von der BVV angenommener Antrag zum Lollapalooza

Kleine Anfrage an die BVV Treptow-Köpenick – mit Teilantwort

Sitzung des Hauptausschusses des Abgeordnetenhauses am 16.3.2016:

Wortprotokoll

Beschlussprotokoll

Schriftliche Anfragen an das Abgeordnetenhaus:

Lollapalooza-Festival im Gartendenkmal Treptower Park?

Veranstaltungsort für Lollapalooza

Wohin mit Lollapalooza 2016?

 

Vertrag zwischen dem Land Berlin und dem Veranstalter

Spenden für die Klage der Anwohnerinitative Treptower Park an:

Konto Sigrid Schubert, Postbank Berlin
IBAN: DE51 1001 0010 0073 7521 29
Verwendungszweck bitte: Treptower Park

Nach IFG verfügbare Dokumente, mit Dank an René Pönitz:

Genehmigung nach Lärmschutzgesetz

Genehmigung des Grünflächenamts

Prüfung von Alternativstandorten

Nutzungsvertrag

Presserklärung der Bürgerversammlung vom 15.9.2016:  Fazit nach dem Festival

(Foto von Andreas Steinhoff, Attribution, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=251035)



Heute: Peter verlässt sich auf Sie

Peter W. benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin: Kein Lollapalooza im Treptower Park in Berlin”. Jetzt machen Sie Peter und 6.449 Unterstützer/innen mit.