Ich möchte mein selbstbestimmtes Leben haben persönliche Assistenten auf 14 Std pro Tag

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Ich bin Handicap im Elektro Rollstuhl , mit einer Muskeldystrophie ich habe eine Pflege Grade 4 Und werde zur Zeit von einem Pflegedienst betreut mit einen Russischen Hintergrund, ich habe seit September letzten Jahres einen Antrag gestellt gehabt auf Lk32 Assitenzpflege und das Bezirksamt hatte mir nur 5 Std Assistent-pflege pro Tag befürwortet und genehmigt,  da die 5 Std Assitenzpflege nicht gesichert ist habe ich eine Erhöhung auf 14Std beantragt was allerdings schon zwei mal abgelehnt wurde .

Ich kann nicht Teilhaben an der Gesellschaft Freunde Kino Besuche etc ich bin durch das Bezirksamt Tempelhof Schöneberg richtig eingeschränkt,  ich muss auch schon seit 1 Jahr ständig im Rollstuhl schlafen da mein Pflegedienst nicht in der Lage ist mich ordnungsgemäß ins Bett zu legen. 

Ich muss nachts gedreht und gelagert werden da ich es selbstständig nicht mehr kann ich bin auf fremder Hilfe angewiesen 

Ich wohne alleine im Haushalt mit meiner Schäferhündin. 

Es wäre super wenn ihr mich auch unterstützt das ich mit mein bisschen Leben was ich noch habe mein Selbstbestimmtes zu bekommen und viele Assistenten die mich pflegen wollen 

LG Iris Cekada aus Berlin Tempelhof 

I